Jump to content
Sign in to follow this  
Lawe

INI Dateien eines Programms unter TS

Recommended Posts

Hallo, gegeben. Saudoofe Software die Ihre konfigdatei unter c:\programmname\datei.ini sucht. diese ini beinhaltet für jeden user die einstellungen inklusive drucker usw.

 

der suchpfad kann nicht geändert werden.

 

das ganze soll nun mit einem terminalserver betrieben werden, sprich user melden sich am terminalserver an und sollen mit dem programm arbeiten. soweit sogut, nur nun braucht ja jeder user eine eigene ini datei. diese datei muss aber auch immer den selben namen haben :) kann man es nun irgendwie machen, wie bei netzlaufwerken für terminaluser, dass jeder user beim anmelden unter c:\programmname\datei.ini seine eigene datei hat, sprich dass es eigentlich nur eine verlinkung ist und der ordner c:\programmname in wirklichkeit bei jedem anmeldevorgang verknüpft wird?!?!

 

Ich hoffe, ich habe das ganze nun verständlich rüber bekommen, das ganze soll in einer windows 2003 server umgebung laufen.

 

im normalen betrieb ist es ja kein problem, da jeder user auf seinem normalen pc ja ne eigene ini datei hat somit ist das durch die einzelne pcs kein problem ;) nur beim terminalserver hänge ich halt...

 

ich dachte an nfts hardlinks oder so, aber habe leider bisher mit selbigen noch 0 erfahrung...

was ich mir auch noch überlegt habe:

Windows auf ein anderes laufwerk installieren, und laufwerk c: als userlaufwerk mappen lassen.. nur wie installiere ich einen 2003er terminalsever auf ein anderes laufwerk als c:\ ?

Share this post


Link to post

Vielleicht solltet ihr auch noch mit dem Hersteller des Programmes reden. Oftmals gibt es entweder eine TS-Lösung oder wenigstens die Mitteilung, das die Software nicht Terminalserverfähig ist. Dann wäre es ratsam diese zu wechseln.

 

Gruß Goscho

Share this post


Link to post

@Lawe: Nimm Dir doch zukünftig die Zeit Dir einen vernünftigen Titel einfallen zu lassen.

 

geändert

Share this post


Link to post

Würde die Alternative

 

c:\programmname1\

c:\programmname2\

c:\programmname3\

 

funktionieren? Wäre zwar irgendwie "doof" aber eventuell eine Möglichkeit. Ich habe mal mit einer ähnlichen Anwendung gekämpft, bei der es genauso gemacht werden musste.

Aber ansonsten hört sich das Szenario eher so an, als ob die Software nicht für den TS Betrieb ausgelegt ist. Aber vielleicht ist sie auch nur schlecht programmiert...

Share this post


Link to post

danke für die titeländerung, ich gelobe hiermit besserung :)

das mit programme1, programme2 usw. geht leider nicht, da die software explizit nur einen pfad animmt ;) Ich versuche gerade die Firma zu kontaktieren, aber irgendwie sind die im Moment noch nicht gesprächig...

 

Danke für eure bisherige hilfe

Share this post


Link to post

vielleicht ginge folgendes: jedem User ein Symbol für den Programmstart auf den Desktop kopieren. Im Symbol das Programm mit einem Parameter starten, wo man den Pfad zur ini-Datei mitgibt, also ca. so:

 

c:\programme\programmname\programm.exe %homedrive%\programm.ini

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Aufgabenstellung kann mit der in Windows integrierten Funktion "IniFileMapping" gelöst werden. Dabei werden die Zugriffe auf die INI-Datei abgefangen und in die Registry umgeleitet. Die Einträge der INI-Datei können dabei Maschinen-bezogen (für alle Anwender die gleichen Einstellungen), Benutzer-bezogen (jeder User bekommt seine eigene "Ini-Datei") oder ein Mix aus beidem sein. Das Verfahren ist Windows-Standard, wer in den entsprechenden Key schaut sieht, dass diverse Windows-Programme diese Funktion ebenfalls nutzen.

 

Fundstellen zum Thema bei google

 

Klaus

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...