Jump to content
Sign in to follow this  
Jackhammer_Joe

Router Sinus 1054 + DynDNS --> VNC

Recommended Posts

Hallo,

 

komischer Header, aber er triffts ganz gut.

 

Bin bei meiner mum zuhause und habe ihren neuen pc + router konfiguriert.

 

router: t-online sinus 1054 (firmware: 2.1)

pc: xp home sp2, antivir, zonelabs

 

Folgende Ausgangslage:

 

Habe mir bei dyndns einen host angelegt und die zugangsdaten davon im router eingetragen. die tests mit ping name.dyndns.org funktionieren! das klappt also so weit.

 

habe im router dazu noch die ports 5900 + 5800 (vnc auf java basis) geforwarded. nachdem es öfters probleme (hab ich in anderen foren gelesen) mit dem router und der firmware gab (gibt leider keine neuere) habe ich (so wie es in den anderen foren beschrieben war) den pc in die dmz gepackt.

 

vorab noch gesagt: das ganze ist nur zu testzwecken so "offen". danach sicher ich das shcon noch alles ab, wenn ich erstmal die eigentlichen probleme gelöst habe!

 

sooo... weiter im text:

 

vnc server läuft im service modus als dienst.

 

 

jetzt hab ich versucht das ganze zu testen. ich wollte mich also remote auf meinen pc verbinden :suspect: :D

 

und ab da gehts nicht mehr. ich bkomm immer die meldung: "unable to connect to host: connection refused (10061)"

die win-firewall ist aus. nur zonelabs läuft (da find ich aber irgendwie keine möglichkeit die ports zu forwarden... :( - weiß da einer rat?). habs zwischenzeitlich auch mal ausprobiert, ob es an zone labs liegt. dazu hab ich es einfach abgeschalten und nochmal probiert. ergebniss war aber leider das gleiche!

 

danch kam mir, das das "remote-auf-den-eigenen-pc-verbinden" nicht geht. hab bei vnc viewer dann eingegeben: "localhost:5900" und damit gings "da sind dann 10000000 fenst mit vnc aufgegangen :p). vom prinzip her, funktioniert es also.

 

hat einer von euch eine idee zu dem thema?

 

vielen dank!

 

mfg

joe

Share this post


Link to post

ehrlich gesagt, schmeiß zonealarm raus, aktivier die wineigene,

reicht hinter nem router absolut und da gibts auch die portfreigabe

dort auch die ports freigeben und es sollte gehen

Share this post


Link to post

Ich würde a) den PC schleunigst wieder aus der DMZ rausnehmen. b) Zonealarm wie Cat schon geschrieben hat in die Tonne treten und c) Remote Desktop verwenden.

 

Am Router kann es eigentlich nicht liegen - ich hab mehrere Kunden die den 1054er einsetzen und die Forward-Geschichte funnktioniert. (Anm. ich arbeite da zwar mit RDP aber wenn ich den 3389er Port forwarden kann, dann geht das auch mit anderen :D)

Share this post


Link to post

kann ich das mit dem rdp testen?

 

kann ich mich da selbst mit mir verbinden? also von diesem pc an den eigenen pc?

 

hab ich probiert, ging aber nicht.

 

 

 

ehrlich gesgat, is mir die vnc lösung aber lieber. wenn da also jemand was weiß...

Share this post


Link to post

Hi,

 

selber connecten geht nicht aber: wenn möglich nehm ich RDP weil wesentlich schneller als VNC und verschlüsselte Datenübertragung. Nur auf Systemen ohne RDP weiche ich auf VNC aus

Share this post


Link to post
Hi,

 

selber connecten geht nicht aber: wenn möglich nehm ich RDP weil wesentlich schneller als VNC und verschlüsselte Datenübertragung. Nur auf Systemen ohne RDP weiche ich auf VNC aus

 

hab auch den rdp port mal freigegeben.

 

warum geht aber das mit dem vnc auf den eigenen rechner verbinden, wenn man eingibt: "localhost:5900" ?

 

dann müssts doch auch mit name.dyndns.info gehen, oder?!

Share this post


Link to post

Dann müssts doch auch mit name.dyndns.info gehen, oder?!

 

 

Nein, intern wird das nicht gehen und wenn das von extern nicht geht,

dann ist deine Portweiterleitung noch nicht in Ordnung.

Share this post


Link to post
Nein, intern wird das nicht gehen und wenn das von extern nicht geht,

dann ist deine Portweiterleitung noch nicht in Ordnung.

 

hmmm... na gut. von extern kann ichs halt erst wieder testen, wenn ich 200km weit weg bin. von daher wärs gut gewesen, wenn ichs von hier aus testen hätte können. wenn ich später 200km weiter weg feststelle, das es nicht geht, isses ganz schön sche***

 

aber na gut. kann man nix machen. wird schon gehen dank euerer tipps!

 

muss einfach funktionieren!

 

 

danke!

 

mfg

joe

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...