Jump to content
Sign in to follow this  
pfeffis

Übertragen/ Sichern v Dateien

Recommended Posts

Servus!

 

Kann man unter Dokumente und Einstellungen\Benutzername bei Windows XP alle Dateien (auch versteckte) kopieren und dann auf einen anderen PC wo man den selben Benutzer anlegt kopieren. Hintergrund ist ein Austausch des PC und die Sicherung der kompletten Daten. Leider ist der User sich selbst nicht so ganz im Klaren welche Dateien etr braucht bzw wo er überhaupt alles gespeichert hat. Ist das so machbar bzw reicht das so um alle Daten zu sichern? Rechner hängen in einer Domain.

Share this post


Link to post

Ich würde an deiner Stelle ein Image erstellen, da nicht alle Dateien kopiert werden können wenn du unter Windows bist. NTUSER.dat zB o.ä... danach kannst du dann in dem Image die Daten rausschmeißen, die nicht mehr benötigt werden.

 

Wird nur die Systempartition gesichert oder alle Partitionen?

Share this post


Link to post

nur systempartition. na sind denn unter dokumente und einstellungen alle benutzerdaten abgespeichert? erstellte dokumente (word,...)?

Share this post


Link to post
na sind denn unter dokumente und einstellungen alle benutzerdaten abgespeichert? erstellte dokumente (word,...)?

 

Kann sein, muss aber nicht. "Eigene Dateien" ist ein Unterordner von "Dokumente und Einstellungen". Das hindert den Benutzer aber nicht daran, Dateien irgendwo auf der Platte zu speichern. Deshalb halte ich das Erstellen eines Images für sinnvoll.

Share this post


Link to post

Morgen,

habt ihr Server gespeicherte Profile? Wenn ja ist das Profil auf dem Server gesichert.

 

Wenn du wirklich nur die Dokumente und Einstellungen des Benutzers sichern muss, dann starte den Rechner neu (wichtig) meld dich als Admin an, dann kannst du das ganze Profil inklusive NTUSER.dat und alles andere auf eine Feigabe kopieren.

 

Du kannst doch den User erstmal am neuen Rechner anmelden und dann seht ihr doch was fehlt und was nicht.

 

Gruß

Enzo

Share this post


Link to post
Kann man unter Dokumente und Einstellungen\Benutzername bei Windows XP alle Dateien (auch versteckte) kopieren und dann auf einen anderen PC wo man den selben Benutzer anlegt kopieren.
Ja, das kann man.
Hintergrund ist ein Austausch des PC und die Sicherung der kompletten Daten.
Ich gehe mal davon aus, gemeint sind die Daten des Benutzers aus seinem Benutzerprofil?

 

Das Profil sollte nicht unter der Anmeldung des Users selbst kopiert werden, besser ist die Benutzung des administrators.

 

Es gibt bei XP doch einen Migrationsassistenten für sowas.

Leider ist der User sich selbst nicht so ganz im Klaren welche Dateien etr braucht bzw wo er überhaupt alles gespeichert hat.
Das sollte er aber wissen oder es nachvollziehen können. Die meisten Leute speichern doch auf Eigene Dateien. Falls der User die Pampa gewählt hat, muss er es doch wissen. Falls nicht, hat er Pech gehabt, es ist dann sein Verschulden.

 

reicht das so um alle Daten zu sichern?
Was ist damit gemeint? Alle Daten auf der Platte, auch das System oder was?
Rechner hängen in einer Domain
Handelt es sich hier um eine Spielwiese im Kinderzimmer oder um ein System im produktiven Umfeld?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...