Jump to content

FIFA Welmeisterschaft 2006 - Wer gewinnt ?


Sir_MP
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Welches Land wird Fussball-Weltmeister 2006?  

119 members have voted

  1. 1. Welches Land wird Fussball-Weltmeister 2006?

    • Argentinien
      6
    • Brasilien
      30
    • Costa Rica
      3
    • Deutschland
      53
    • England
      2
    • Frankreich
      5
    • Italien
      13
    • Niederlande
      5
    • Spanien
      2
    • USA
      0


Recommended Posts

Danke für diese Meinung!

 

Ich finde diese "Teilzeitpatrioten" einfach unter aller Kanone. Jetzt bei der WM Deutschlandflaggen ans Auto pflanzen, aber sonst sich schämen, öffentlich die Nationalhymne zu singen...

 

Entweder ganz, oder gar nicht!

Ich respektiere es, wenn jemand sich aufgrund unserer Vergangenheit zurückhält, aber heute so - morgen so ist peinlich.

 

also ich für meinen teil habe das ganze jahr über (seit der wm 2002) eine deutschlandfahne im zimmer nach aussen hin sichtbar hängen. nur jetzt kommt auch noch ein kleines fähnchen ins auto :D

und das problem mit der hymne ist meiner meinung nach eindeutig: die wenigsten kennen sie auswendig (was schon sehr traurig is)

Link to post

...das problem mit der hymne ist meiner meinung nach eindeutig: die wenigsten kennen sie auswendig (was schon sehr traurig is)

 

Wie wahr!

 

Wie war das noch:

"Brüh' im Lichte..." (Sarah Connor anlässlich der Eröffnung der Allianz Arena)

 

Die Frau müsste eigentlich lebenslängliches Hymnenverbot bekommen!

Link to post

"Hymnenverbot" ist ein gutes Stichwort. Allerdings würde dies wohl auf eine Vielzahl von Leuten passen, wenn sie mal die Hymne vorsingen sollten...

 

Ich finde es gut, dass der Nationalstolz wieder etwas aufblüht (politisch neutral gemeint!!!) und man sich nicht mehr scheut die deutsche Flagge zu hissen. In anderen Ländern funktioniert es immerhin auch! Also auf gehts und unser Team unterstützen!

Link to post

Ich habe mal in Spamien auf'm Campingplatz was erlebt:

 

Neben uns Holländer (Echte, aus der niederl. Provinz Holland...), Die als erstes die Nationalflagge gehisst.

Meine Eltern hatten mir (damals 16 1/2) verboten, meine Tricolore (Scherz: Schwarz rot gold) zu hissen. Mein Vater war übrigens Zivilbeschäftigter bei der Bundeswehr.

Die Holländer waren übrigens megacool, hatten damals viel zusammen unternommen!

Eines abends beim Grillen fragte einer der Holländer, warum wir denn keine Fahne hätten, wir bräuchten uns doch wahrlich nicht zu verkriechen, oder ob wir uns als Deutsche schämen. Und das, obwohl doch das Verhältnis zwischen den Niederlanden und Deutschland als besonders abgekühlt gilt!

 

Was meint Ihr, wie schnell meine Flagge hing!

Link to post

öhhh.. schnell? *G*

aber das problem liegt einfach bei den deutschen selbst.

wir verkriechen uns und haben angst irgendwas nationales zu äussern oder zu zeigen, weil wir denken: oh, da denkt die ganze welt wieder wir wären nationalsozialisten. schade und traurig ist das

Link to post

klingt hier ja direkt als ob ihr psychologische Hilfe braucht.

 

ich denke:

feiert die feste wie sie fallen, nennt die sache beim namen und steht dazu.

 

übersetzt:

steht zu eurer mannschaft mit fahnen und trompeten. lobt und kritik muss man in alle richtungen streuen.

 

 

schlussendlich:

 

heute abend spielt die schweiz gegen frankreich: 2:1

 

und Brasilien Spielt gegen Kroatien: 2:1

 

beer, wurscht und fleisch steht bereit... die jungs sind schon scharf aufs spiel.. perfekt und noch was ... drückt doch auch uns mal die Daumen, ich kuck ja auch immer deutschen fussball ;]

 

:D

Link to post

nun ja 2:1 für die Schweiz ist ja ok, doch die Brasilianer sind nicht so gut, einer ist fett, der nächste etwas **** und alle überbewertet (leider kann ich die Kroaten auch nicht leiden) also 2:2.

Weltmeister werden eh Deutschland oder Holland (ev. Mexico oder Tschechien) - der Rest kann mitfeiern und nach Hause fahren.

 

Wir hier in Berlin gehen in's Stadion!

Das war ein Scherz, wir gehen zur besten Fanmeile die ja eine WM hatte - zu Stße des 17. Juni zw. Siegessäule und Brandenburger Tor. EIne Fan- und Flaniermeile von 2,5 km mit 8 riesigen Monitoren und jeden Tag über 100.000 Fans die aber nicht zu eng stehen müssen - eine Superstimmung, bestimmt besser als im Stadion.

Am besten Feieren natürlich die in Gelb --> die Schweden (Do in Berlin) und doch die aus Brasil (Samba 3 h ohne Pause ist kein Thema).

 

Aus der WM-Haupstadt

d.d.

 

>>ich muss nun doch mal mit bryan nach berlin. - münchen, görlitz und lindau kenn ich ja gut.. . .<<

:D

Link to post
Warum schaust du dann das Spiel?

 

Außerdem müssen Italien und Brasilien auch erstmal die 2. und 3. klassigen Länder schlagen.

 

Tja das ist so in den Regeln vorgesehen, aber gut ist dies nicht.

 

Habe gestern Italien beim 2.0 zugeschaut.

Link to post
aber das problem liegt einfach bei den deutschen selbst.

wir verkriechen uns und haben angst irgendwas nationales zu äussern oder zu zeigen, weil wir denken: oh, da denkt die ganze welt wieder wir wären nationalsozialisten. schade und traurig ist das

 

Richtig... die „Deutschen“ leben Ihren -lokalen Fanatismus- nicht so intensiv, wie z.B. die Niederländer. 75 % des Landes war komplett orange eingefärbt. Ob Lebensmittel, Haare oder gar Häuserwände. Der Zusammenhalt war viel deutlicher zu spüren als in unserem Lande.

Link to post

So erstmal ne Gratulation an die Schweizer. Sie haben das gehalten, was sie bei der Quali versprochen haben. Ich hab zwar nicht das ganze Spiel gesehen, aber was ich gesehen habe, waren 2 fast gleichwertige Mannschaften.

 

So nun zu Brasilien... sieht so ein zukünftiger Weltmeister aus? Ich bin mir da gerade nicht so sicher.

 

Warten wir also auf die 2. Spiele.

Link to post

Das war ja mal gar nix von Brasilien. Naja, war das erste Spiel, Nervosität, Druck, hohe Erwartungshaltung der Zuschauer usw. dennoch müssen sie sich um einiges steigern! Großes Lob von mir an die Kroaten, die einen Punkt durchaus verdient gehabt hätten.

 

Frankreich-Schweiz war kein gutes Spiel. Schade, dass die Schweizer ihre Möglichkeiten nicht genutzt haben. Ein Sieg war für beide drin, dennoch gerechtes Unentschieden! In der Gruppe wird es spannend...

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.




×
×
  • Create New...