Jump to content

1 Domäne und 2 Standorte


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin Moin,

 

zum o.g. Thema habe ich hier schon viel gelesen, leider bin ich nicht wirklich fündig geworden. Da ich mich zum ersten Mal mit Frage: "1 Domäne und 2 Standorte" auseinandersetzen muss, entschuldigt bitte meine unbeholfenen Fragen.

 

Ausgangslage:

Ich habe hier im Firmenhauptsitz (Hamburg) einen einen W2003SBS. Der ist DC für den Firmenhauptsitz. Wir sind mit der Niederlassung in München per VPN verbunden. Das Routing funktioniert.

Netz Hamburg: 192.168.43.0

Netz München: 192.168.1.0

In München steht nun der neue Server, der dort als DC in der gleichen Domäne arbeiten soll. Auf dem neuen Server in München habe ich lediglich das Setup durchlaufen lassen. Er ist noch nicht konfiguriert.

 

Wie mache ich den Server in München zum DC für die gleiche Domäne? Ich habe leider gar keine Ahnung.

 

Dank und Gruß,

Jens

Link to comment
Hallo!

Ausführen->

DCPROMO->

Domänencontroller für neue Domäne

->Untergeordnete Domäne usw.

 

Wollte er nicht den DC für die gleiche Domain haben? :confused:

 

Dann bitte nicht "Domänencontroller für neue Domäne" auswählen, sondern "Zusätzlichen Domänencontroller für bestehende Domäne" .

 

@traced: man kann doch einen Non-SBS Win 2003 Server als 2. DC hinzusetzen?!

 

Christoph

Link to comment
Wollte er nicht den DC für die gleiche Domain haben? :confused:

 

Dann bitte nicht "Domänencontroller für neue Domäne" auswählen, sondern "Zusätzlichen Domänencontroller für bestehende Domäne" .

 

@traced: man kann doch einen Non-SBS Win 2003 Server als 2. DC hinzusetzen?!

 

Christoph

 

Oh, hab ich überlesen-dachte er wollte ne untergeordnete domäne machen

Link to comment

Du mußt in München DC Promo ausführen und dann DNS einrichten indem du in München ein Zone anlegst die z.B. München.xyz.local heißt um die Clients aus München dort zu registrieren. Um die Namensauflösung komplett zu kriegen, erstellst du in München eine sek.Zone die xyz.local heißt (das ist dann eine Kopie der Zone in Hamburg die nur am Hamburger DNS geändert werden kann, welche aber alle Einträge aus Hamburg enthält)

 

durch diese sek.Zone wird dann die Namensauflösung für Hamburg bei Anfragen aus München direkt in München stattfinden

Link to comment

OK, ich fasse zusammen:

Mein Server in München gehört derzeit der Arbeitsgruppe "Arbeitsgruppe" an. Er gehört noch nicht der Domäne xyz.local an. Er hat die IP 192.168.1.247 (Münchener Netz: 192.168.1.0). Als Gateway hat er das dortige Gateway. Als DNS hat er derzeit die IP des ISP´s eingetragen.

 

1. Was muss ich als DNS eintragen? Die IP des Hamburger Servers? Sonst kann ich ihn ja nicht mal zum Domänen Mitglied machen. Das ist doch die Voraussetzung für DCPROMO, oder?

 

2. Nehmen wir an, ich schaffe es, den Münchener in die Domäne zu bekommen, muss ich dann wie von dir beschrieben vorgehen?

 

Sorry, aber ich habe von dieser Thematik noch gar keine Ahnung.

Link to comment
OK, ich fasse zusammen:

Mein Server in München gehört derzeit der Arbeitsgruppe "Arbeitsgruppe" an. Er gehört noch nicht der Domäne xyz.local an. Er hat die IP 192.168.1.247 (Münchener Netz: 192.168.1.0). Als Gateway hat er das dortige Gateway. Als DNS hat er derzeit die IP des ISP´s eingetragen.

 

1. Was muss ich als DNS eintragen? Die IP des Hamburger Servers? Sonst kann ich ihn ja nicht mal zum Domänen Mitglied machen. Das ist doch die Voraussetzung für DCPROMO, oder?

 

2. Nehmen wir an, ich schaffe es, den Münchener in die Domäne zu bekommen, muss ich dann wie von dir beschrieben vorgehen?

 

Sorry, aber ich habe von dieser Thematik noch gar keine Ahnung.

 

 

1. Korrekt

2.jep :D

Du mußt noch in Hamburg an der xyz.local die Zonenübertragung zum zukünftigen DNS in München zulassen (Rechtsklick auf xyz.local->Zonenübertragungen) da sonst das mit der sek.Zone nicht klappt

Link to comment

Wenn ich das dann so gemacht habe, was muss ich nach DCPROMO auf dem Münchener Server als DNS eintragen? Die IP des Hamburger oder die des Münchener Servers? Doch wohl die des Münchener Servers, oder?

 

Domänenmitglied ist der Münchener Server schon. Ich sehe aber in der Hamburger Netzwerkumgebung den Münchener Server nicht....WINS über TCP/IP ist aktiviert und VPN lässt Netbios Broadcasts durch. Wenn ich den Münchener Server in der Hamburger Netzwerkumgebung suche, wird er auch gefunden, aber nicht in der Netzwerkumgebung dargestellt? Irgendeine Ahnung was das ist?

 

Jens

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...