Jump to content
Sign in to follow this  
Coolsero

Terminalsession und VPN Verbindung ?

Recommended Posts

Hallo,

 

Es geht um einen Windows 2003 Server der als Terminal server läuft.

Hier im lokalen Netz stellen wir nun eichfach eine Verbindung mit dem RDP Client von Windows XP zu dem Server her.

 

Nun möchten wir aber das auch 1 mal in der Woche ein außendienstmitarbeiter auf den Server via RDP Client zurgiff hat. Wir haben hier einen DSL 6000 Anschluss mit einem Bintec 1200 Router.

 

Meine Frage ist nun wie muss ich Windows XP, den Router, und den Server konfigurieren wenn der Mitarbeiter von unterwegs via RDP Clinet auf den Server zugreifen möchte. ( Mir ist klar das er die IP wissen muss sonst funst es gar nicht :) )

 

Kann ich die RDP Verbindung mit einer VPN absichern ?

Welche Ports muss ich im Router freischalten für diese Aktion ?

Wie muss ich den Windows 2003 Server für eine eingehende VPN Verbindung Konfigurieren?

 

 

Danke Coolsero

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich möchte die vorschlagen einen hardware router zu kaufen um das VPN abzubilden.

 

wie ein VPN "gebaut" wird wurde hier schon oft behandelt, aich mit links, bemühe mal bitte die boardsuche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, also wenn du von ausserhalb auf den TS über RDP zugreifen möchtest musst du ,wenn du den Standard-Port nutzt, Port 3389 am Router auf den TS weiterleiten.

 

Wie du bereits gesagt hast, wäre es Ratsam das Ganze über VPN zu lösen, da per RDP unverschlüsselt daten übertragen werden. Für ein VPN muss auf dem Laptop ein VPN Client installiert werden und in der Firma ein VPN Server eingerichtet werden.

 

Da gibts fertige Soft- und Hardwarelösungen die das ganze ermöglichen beispielsweise von Cisco oder SonicWALL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Kann der Windows 2003 Server nicht selbst als VPN Server dienen ? Brauche ich dafür eine weiter Software oder kann das das BS 2003 schon ?

 

 

Danke Coolsero

Share this post


Link to post
Share on other sites

können tut der W2K3 viel, ob das aber auch sicher ist ist eine andere frage, stichwort firewall. ihr werdet euch doch einen VPN hardware router leisten können? die gibt es ab 85 €.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Welchen Bintec Router habt ihr denn genau? Denn die Bintec X1200 II hat ab einem bestimmten

Baudatum 5 Tunnellizenzen inklusive. Erkennt man anhand der Seriennummer. Dann wird nur

noch ein VPN-Client benötigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...