Jump to content
Sign in to follow this  
charles

Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen?

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Seit ich auf einem W2K DC den aktuellen WSUS Server installiert habe und Gruppenrichtlinien aktiviert habe, entstehen auf allen W2K-Clients (nur W2K-Clients im Netz, aktuelle Patches installiert) folgende zwei Fehlermeldungen im Anwendungslog.

 

Habe den WSUS Server sauber laut Anleitung für W2K-Server installiert.

 

Testweise habe ich einen PC auf der Domäne genommen und neu eingebunden, hat aber nichts gebracht.

Der Zugriff aufs Netz bzw. die DC´s funktioniert aber normal.

 

Hat jemand eine Idee??

 

Vielen Dank!

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1000

Datum: 24.01.2006

Zeit: 13:56:57

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: WS12

Beschreibung:

Verbindung zu "office.hecht.at" konnte mit (10054) nicht hergestellt werden.

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Userenv

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 1000

Datum: 24.01.2006

Zeit: 13:42:30

Benutzer: OFFICE\u04

Computer: WS12

Beschreibung:

Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen. Bisher wurde eine Fehlermeldung dieser Art im Richtlinienmodul protokolliert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute!

 

Im Systemlog habe ich noch folgende Fehlermeldungen gefunden:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: NETLOGON

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 5788

Datum: 27.01.2006

Zeit: 13:34:31

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: WS11

Beschreibung:

Der Versuch die HOST-SPNs (Service Principal Names) des Computers im Active Directory zu aktualisieren ist fehlgeschlagen. Die aktualisierten Werte waren "<UNAVAILABLE>" und "<UNAVAILABLE>". Der folgende Fehler ist aufgetreten:

Aufgrund eines Fehlers im Zusammenhang mit der angeforderten Dienstqualität (z.B. gegenseitige Authentifizierung oder Delegierung) konnte der Sicherheitskontext nicht festgelegt werden.

Daten:

0000: 32 03 09 80 2..

 

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: NETLOGON

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 5789

Datum: 27.01.2006

Zeit: 13:34:31

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: WS11

Beschreibung:

Der Versuch den DNS-Hostnamen des Computerobjekts im Active Directory zu aktualisieren ist fehlgeschlagen. Der aktualisierte Wert war "WS11.office.hecht.at". Der folgende Fehler ist aufgetreten:

Aufgrund eines Fehlers im Zusammenhang mit der angeforderten Dienstqualität (z.B. gegenseitige Authentifizierung oder Delegierung) konnte der Sicherheitskontext nicht festgelegt werden.

Daten:

0000: 32 03 09 80 2..

 

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...