Jump to content
Sign in to follow this  
Gadget

Microsoft Shared Computer Toolkit für Windows XP - Absicherung eines öffenlichen PC´s

Recommended Posts

Hi,

 

Microsoft entwickelt zurzeit ein Toolkit um öffentlich verwendete Windows-XP Computer abzusichern.

 

Bisher war ja einiges an Handarbeit notwendig um einen sogenannten Kiosk-Computer abzuhärten.

Dies könnte sich in Zukunft bedeutend einfacher gestalten.

 

Microsoft Shared Computer Toolkit für Windows XP

http://www.microsoft.com/windowsxp/sharedaccess/default.mspx

 

http://www.kohnonline.de/images/shared-computer-toolkit.jpg

 

Einen ersten Einblick erhält man in folgenden Videos:

Bill Reid - Introducing the Shared Computer Toolkit

http://channel9.msdn.com/ShowPost.aspx?PostID=89694

 

Derick Campbell: Defending public Computers

https://www118.livemeeting.com/cc/lmevents/view?id=msft062905st6pm&pw=WTD654

 

Alternative (bietet aber nicht alle Möglichkeiten):

Abhärtung per Lokaler Richtlinie anhand des Vorschlages von Mark Heitbrink:

http://www.grurili.de/BestPraxis/Beispiel.htm (Kiosk Computer + User)

 

BTW: Wenn das Tool als RTM Verfügbar ist gebe ich nochmals Bescheid.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Tool aktuell getestet und muss sagen, das es noch nicht das ist was ich mir vorstellen kann es einzusetzen.

 

--- Konfiguration noch sehr kompliziert

 

Ich denke es braucht noch viel um wirklich das so einzusetzen.

Aber der Ansatz ist gemacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So heute wurde das Toolkit als RTM veröffentlicht:

 

hier gehts zum Download:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7256d456-e3da-42ea-857d-92b716077a84&displaylang=en

 

das Toolkit wird zwar bisher nur auf englisch bereitgestellt lässt sich aber auch auf anderen Sprachversionen einsetzen u. installieren:

 

Mehr allgemeine Fragen dazu auf:

http://www.microsoft.com/windowsxp/sharedaccess/faq.mspx

 

http://www.windowsecurity.com/articles/Microsoft-Shared-Computer-Toolkit.html

 

Für besonders interessant halte ich die "Windows Disk Protection" Funktion, die es ermöglich alle Festplattenänderungen nach einem Neustart zu verwerfen. Ausdrücklich ausgenommen hiervon sind Änderungen durch den Automatischen Updatedienst von Windows u. Virenscannerupdates.

 

Somit kann das System aktuell gehalten werden und das System so geschützt werden ohne, dass Benutzerinteraktionen irgendwelche negativen Auswirkungen haben.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Kohn ! :)

 

Schön das es "Schnüffler" wie dich gibt, die offensichtlich zu jeder Frage einen Link parat haben :D

Ich suche genau die o.g. Software für einen Win2kpro Rechner ... hab gesucht aber ich bin halt noch "Schnüffler"-Anwärter :)

 

Gruß, ShadowByte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor kurzem wurde ne neue Version des Toolkits veröffentlicht die ein paar Bugfixes enthält:

 

Microsoft Shared Computer Toolkit for Windows XP Version 1.1:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=7256d456-e3da-42ea-857d-92b716077a84&displaylang=en

 

Microsoft Shared Computer Toolkit Version 1.1 provides the following software updates:

  • The error, “There is a Problem with this Windows Installer Package. A Script required for this install to complete could not be run. Contact your support personnel or package vendor.” will no longer appear when uninstalling the Shared Computer Toolkit.
  • The Shared Computer Toolkit uninstalls properly when it was previously installed in a domain environment and Windows Disk Protection is enabled.
  • When you upgrade to MSN Messenger 7.5 from a previous version, your User Restrictions for MSN Messenger will be retained.
  • When Windows Disk Protection is enabled and the protection partition is full, the end user will be prompted to save files to a different location and restart the computer.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...