Jump to content
Sign in to follow this  
super_visor

Remotedesktop für verschiedene Benutzer

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

In unserem Unternehmen haben wir 8 neue Server in Betrieb genommen. Diese Server sollten nun von ca. 5 Benutzern via Remotedesktop verwaltet werden können (Alle Administratoren).

 

Habe nun das Problem, dass jeder Benutzer sein eigenes Profil hat, was nicht besonders viel Sinn macht, da Programme bei Benutzer B nicht dargestellt (als gestartet) werden, welche von Benutzer A gestartet wurden.

 

Mit dem Administrator gibt es ja die Möglichkeit, dass man mit dem Zusatz "/console" mit dem Profil des Admins starten kann. Gibt es nun auch die Möglichkeit für alle 5 User das selbe Profil z.B. vom Admin zu nehmen?

 

Besten Dank für euere Hilfe!

 

Roger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso richtest Du nicht ein separates gemeinsames Verwaltungskonto für diese Administratoren ein? Verlässt einer den Betrieb, wird das Kennwort gewechselt, was bei nur fünf Personen machbar ist.

 

Nachteil: Wenn einer der Administratoren einen Fehler macht, lässt sich möglicherweise nicht zweifelsfrei nachvollziehen, welcher genau es war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wieso richtest Du nicht ein separates gemeinsames Verwaltungskonto für diese Administratoren ein? Verlässt einer den Betrieb, wird das Kennwort gewechselt, was bei nur fünf Personen machbar ist.

 

Nachteil: Wenn einer der Administratoren einen Fehler macht, lässt sich möglicherweise nicht zweifelsfrei nachvollziehen, welcher genau es war.

 

Würde ich auch so machen, neuen Admin einrichten, KW vom Benutzer "administrator" ändern und in Safe legen und nur noch mit dem Verwaltungsadmin arbeiten.

 

Zum Nachteil: Erstellt RDesktop nicht einen Eintrag im Ereignisprotokoll?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zum Nachteil: Erstellt RDesktop nicht einen Eintrag im Ereignisprotokoll?

 

Ja klar, nur da es dann ja das selbe Konto ist ? Ist schwer rauszufinden wer es dann war ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
In unserem Unternehmen haben wir 8 neue Server in Betrieb genommen. Diese Server sollten nun von ca. 5 Benutzern via Remotedesktop verwaltet werden können (Alle Administratoren).

Hallo,

 

kann es sein, die Sache wird unnötig zu einem Problem kompliziert?

Warum wird die Verwaltung nicht von Domänen-Admins vorgenommen?

 

Gruß

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja klar, nur da es dann ja das selbe Konto ist ? Ist schwer rauszufinden wer es dann war ?

 

ICh meinte mehr wer sich Remote Verbindet (Der Remote Maschinenname und od. der eigentliche Remotebenutzername)

 

Das wird nicht geloggt?

 

Merlin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...