Jump to content

Breaking News: Exchange 2003 SP2 ... aus 16 GB werden 75 GB


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi Leude,

 

hab gerade sehr interessante News von der Tech ED 2005 mitbekommen ...im Blog von Herrn Melanchthon...

 

Exchange 2003 SP2 ist im Anmars***...

 

das beste Vorweg... SP2 bricht die alte 16 GB Grenze bei der Standard Edition ...

 

in Zukunft können unsere User 75 GB mit Mails zumüllen.... :D

 

Die restlichen neuen Features findet ihr hier:

 

http://blogs.technet.com/dmelanchthon/archive/2005/06/06/405942.aspx

 

http://www.microsoft.com/exchange/downloads/2003/sp2/overview.mspx

 

 

LG Gadget

Link to comment
Licensees of the Exchange ActiveSync protocol (such as palmOne, Motorola, Nokia, Symbian) can take advantage of these improvements through updates to their messaging applications or devices. The roadmap for those devices is owned and managed by the licensee.

 

Würde mich mal interessieren, wo diese "Licensees" ihre ActiveSync kompatiblen Apllicationen für ihre Handies haben. Ich hab mir mal den Wolf gesucht, um sowas auch nur ansatzweise zu finden.... :mad:

Link to comment

Tja, im Grundsatz geht es bei dieser Aussage darum, dass die Gerätelieferanten Ihre Handys und Smartphones aktualisieren müssen, damit der Kunde was von den Neuerungen hat. Das wird so auch im Gespräch mit Microsoft bestätigt. Wer schon ein Mobiltelefon oder einen PDA mit Windows-Betriebssystem hat, kann nicht einfach im Laden die Aktualisierung kaufen oder diese aus dem Web herunterladen. Im schlimmsten Fall muss man ein neues Gerät kaufen, das vom OEM mit den nötigen Aktualisierungen versehen wurde.

Link to comment
  • 1 month later...
  • 5 weeks later...

Mein Gott, das ist der Geburtstag meiner Frau. Wie erklär ich ihr das, dass ich nun doch wieder vor der Kiste sitze?

 

Bei den Endgeräten für Push-E-Mail sieht es nun so aus, dass Motorola zu Beginndes kommenden Jahres einen BlackBerry-Klon auf Basis von Windows Mobile 5 bringt. "c't" beschreibt in der aktuellen Ausgabe 17/2005 dieses Betriebssystems anhand eines Vorserienmodells des MDA Pro von T-Mobile. Ohne Windows Mobile 5 funktioniert Push-E-Mail mit dem Exchange Server 2003 SP 2 nicht.

Link to comment

Hy,

 

bin schon ein bisschen enttäuscht das man bei dieser Exchance Variante (Freude SP2 hin oder her) immer noch eine Begrenzung auf den Teilen hat. Wenn MS so einfach mit einer SP2 rollout grenzen verschieben kann wieso nicht auch entlich Grenzen abschaffen

 

Geld lässt man beim Billi ja schon genug liegen ;)

 

Gruß

 

CoolAce :cool:

Link to comment

Hi CoolAce,

 

Wenn MS so einfach mit einer SP2 rollout grenzen verschieben kann wieso nicht auch entlich Grenzen abschaffen

 

ganz einfach... weil man sonst keine Enterprise-Version mehr bräuchte... mit der übrigens jetzt schon unlimitierte Datenbanken möglich sind.

 

Imho sind die 75 GB für kleine Unternehmen auch ausreichend. (60 Mitarbeiter, 1 GB Postfächer, 10 GB Public Folders, 5 GB Puffer)

 

Darüberhinaus ist dann halt die Enterprise-Version erforderlich.

 

Exchange 2003 Standard vs. Enterprise:

http://www.microsoft.com/exchange/evaluation/editions.mspx

 

BTW: Persönlich halte ich den Exchange nicht für besonders teuer, halte ihn für ein gutes Stück Software das seine Arbeit tadellos verrichtet und für Qualtität muss man halt blechen...

 

LG Gadget

Link to comment
  • 2 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...