Jump to content

W2003 Server mit Exchange 2003 einer W2K-Domaine hinzufügen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi!

 

Wir wollen hier eine vorhandene W2K Domaine mit einem neuen Exchange Server ergänzen. Wir haben uns das so vorgestellt, dass wir anfangs den neuen Server (2003) mit Exchange 2003 nebenher als Domain Controller laufen lassen und erst wenn alles klappt komplett den alten Server abzustellen.

 

Meine bisherigen Recherchen haben ergeben, dass wir folgendermaßen vorgehen:

 

1. Neuen Server mit Windows Server 2003 installieren und diesen der vorhandenen Windows 2000 Domaine hinzufügen.

2. Diesen neuen Server als primären DC konfigurieren. Ändert sich dann was? Ist da ein Unterschied zwischen W2K- u. W2003 Domainen?

3. Die Abgleichroutinen "/forestprep" und "/domainprep" auf dem bisherigen Haupt-Exchange 5.5 Server ausführen, um die AD-Benutzerobjekte für die Exchange Migration vorzubereiten (abzugleichen).

4. Auf neuem 2003'er Server Exchange 2003 Setup ausführen und mit ADS (Active Directory Connector) die Benutzerkonten von den alten- auf den neuen Exchange Server verschieben

5. Fertig.

 

Kann das klappen?

Ich danke für jeden Tipp!

 

Viele Grüße,

Mario. :confused:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...