Jump to content

70-290 Prüfungsunterlagen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Über die Prüfung gibt es zwar schon einige Threads dennoch muss ich dafür einen eigenen aufmachen :rolleyes:

 

Da es mich heute zum zweiten mal erwischt hat bei dieser Prüfung (einmal mit 692 und einmal mit 684 Punkte ... echt super) hätt ich gern Informationen zu den Readiness Kits bzw den Microsoft Official Curicullumn Büchern. Ich konnte nicht wirklich hilfreiche Infos darüber finden.

 

Was verwendet ihr für die Vorbereitung?

Hat jemand so ein Trainingskit für die Prüfung herumliegen, welches er nicht mehr braucht (Deutsche Fassung bevorzugt!)?

Würde das gerne erwerben!

 

Hab in den verschiedensten MS Press Online-Shops nicht wirklich was gefunden. Hab mich auf die Prüfung nur mit dem 70-290 MS Press Buch vorbereitet und teilweise auf Onlinehilfen zurückgegriffen. Hatte eine kleine Testumgebung und arbeite mit W2K und W2K3 SBS fast jeden Tag.

 

 

PS: Da ich erst die 70-270 bestanden habe kann ich nur den Vergleich mit dieser ziehen: Obwohl im 270er auch Fragen über AD und Server/Client Konstelationen kommen finde ich die Fragestellungen bei der 290er noch uneindeutiger und vorbereitungsentfernter. Jemand der nicht so **** ist wie ich, sollte sich im vorhinein das besorgen, was ich jetzt suche

:suspect:

 

Die 70-270 ist mit dem normalen MS Press Buch und einigen Vorkenntnissen im AD zu schaffen -> hab ja sogar ich beim ersten Anlauf gepackt.

 

THX für Eure Hilfe

 

LG vom depremierten AIRNESS

Link to comment

Hallo Airness

 

Das weisse Server-2003-Handbuch von MS Press hilft ebenfalls viel:

 

http://www.edv-buchversand.de/mspress/product.asp?cnt=product&id=ms-171&lng=0

 

Dann findet sich hier ein riesiger Fundus von Papieren:

 

http://www.microsoft.com/windowsserver2003/default.mspx

 

Du sagst, dass Du täglich mit W2K- und SBS-Server arbeitest. Du brauchst unbedingt einen Server 2003 zum Üben. Zudem verlangt Microsoft, was die Prüfungslösungen angeht, beim Server 2003 teils ganz andere Vorgehensweisen als beim SBS 2003 - vergiss den zweiten einfach mal. Beim SBS muss vieles über Assistenten geregelt werden, was beim W2K3 über Kommandozeilenbefehle gelöst wird, und umgekehrt. Ich schliesse das aus den MOC-Unterlagen und Microsoft-Papieren, mit denen ich mich auf die SBS-Zertifizierung 70-282 vorbereite. Ohne tägliche Arbeit mit dem grossen Server 2003 hätte ich die 70-290 nicht bestanden - und so soll es auch sein, denn am Schluss zählen im Arbeitsalltag nicht möglichst viele Punkte, sondern die praktischen Erfahrungen.

 

Viel Glück beim dritten Anlauf - nimm Dir Zeit!

Link to comment

servus! thx für die tipps. werd einen s03 server zum testen heranziehen. bei unseren kunden (klein und mittelbetrieben) ist ohnehin alles so einfach gestrickt dass man das auch ohne irgendeiner prüfung mit ein bischen willen administrieren könnte.

 

 

ist das server 03 buch nicht zu umschweifend. hätt nämlich gern eine konkrete vorbeireitungshilfe gehabt. wie fragen drüber etc

Link to comment

@airness

 

Die MOCs selbst sind Begleitbücher zu Kursen mit Frontalunterricht. Entsprechend fehlt darin vieles, nämlich das, was der Kursleiter vorträgt und an zusätzlichem Wissen vermittelt.

 

Was mir übrigens noch viel geholfen hat, war das Prüfungsfragenbuch von Föckeler:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3826614836

 

Nun darfst Du natürlich nicht erwarten, dass die Fragen im Buch in der Prüfung genau so kommen. Doch die Hintergrundinformationen in den Antworten sind Gold wert, auch im Arbeitsalltag lange nach der Prüfung.

 

Ich habe Dir den Link zu den Server-2003-Papieren von Microsoft angegeben. Folge ihm. Ich wiederhole: Folge ihm! Es ist erstaunlich, wie oft in Prüfungen Fragen kommen, die nach dem Studium solcher Papiere leicht zu beantworten sind. Microsoft will ja, dass MCPs diese Informationen beachten. Also werden daraus Prüfungsfragen generiert.

Link to comment

@gogo_sven

 

Da hast Du recht. Die MOCs weisen zumindest den Weg, welche Inhalte man für eine Prüfung beherrschen muss. Ich arbeite auch damit, allerdings nur als Grundlage für vertiefte Information aus den anderen genannten Quellen. Im Moment bereite ich mich auf die 70-282 vor und kontrolliere mit den MOC-Unterlagen, ob alle wichtigen Themen und Bereiche abgedeckt sind. Gelernt habe ich den Stoff aber durch andere Bücher, die TechnNet-Papiere von Microsoft, das Bentworten von Fragen in diesem Forum und das Lesen von Beiträgen in englischsprachigen Foren und Newsgroups. Das ist zeitaufwändig, dafür glaube ich das Material und die Technik weit über die Prüfung hinaus verstanden zu haben. Ich will ja nicht nur die Prüfung bestehen;-)

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...