Jump to content

Windows Server 2003 / Anmeldung an Domäne


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Abend

 

Ich habe einen genannten Server eingerichtet. Darauf läuft ADS, ein DHCP und DNS Server. Jetzt möchte ich mich mit einem Client an der Domäne anmelden. Geht nicht. In der Fehlermeldung steht etwas über einen DNS-Lookup. Dieser Fehler ist anscheinend auf den Servernamen zurückzuführen.

Wie muss ich den Domänennamen eingeben (domänname.ch)?

PC und Client können sich über die Netzwerkumgebung sehen.

 

Bitte um eure Hilfe

 

Grüsse

 

sanbhl

Link to comment

DU kannst auch Sicherheitshalber folgende Dinge probieren:

 

1) Netzwerksettings prüfen

(dH selbes Subnet, Gateway am Client eingetragen, DNS eingetragen)

2) DNS/DC-Server pingen

3) mit nslookup kontrollieren ob die Namen richtig aufgelöst werden, bzw. ping mal den Namen (zB dc_server, oder wie auch immer dein DC heißt) und schau ob der Name richtig aufgelöst wird.

4) Irgendwelche Firewalls am DC aktiv?

5) DNS Server im AD schon autorisiert und gestartet?

 

lg

 

mike

Link to comment

Kann vom Client den Server anpingen (IP und DNS). Umgekehrt funktioniert das auch. DNS-Dienst ist demzufolge auch aktiviert. Die Netzwerkkonfigurationen sind auch korrekt. Der Client bekommt eine IP usw....

Wenn ich mich an einer Domäne anmelden möchte, wie muss ich dann die Domäne eingeben?

Ich bin wirklich am verzweifeln.

Vielleicht ist hier noch was:

Ich habe, wie gesagt, einen Windows 2003 Server. Der Client ist Windows 2000 (sp4).

Link to comment

wenn du dich an einer domäne anmelden möchtest gibst du einfach nur den domänen-namen ein, ohne erweiterung. dh wenn deine domäne z.b.: bigfirm.local heisst, schreibst du beim joinen nur bigfirm.

 

dann wirst du aufgefordert user und passwort einzugeben. der user den du eingiebst muss berechtigt sein computer der domäne hinzuzufügen. das is standardmässig nur der administrator account selbst. dh du schreibst bei user: administrator und bei password dann das administratorenpw.

 

edit:

wenn es dann fehlschlägt hast du wahrscheinlich ein DNS-problem... (so wie ich atm) :/

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...