Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
rolwei

Notebook abgesichert hochfahren (F8-keine Wirkung)

Empfohlene Beiträge

hi!

 

wenn du noch normal booten kannst (nicht abgesicherter modus) einfach start -> ausführen -> msconfig

 

dort den reiter boot.ini den haken bei /safeboot setzen und neu starten ;)

 

wenn das nicht geht musst du mit zb knoppix booten und dir vom xp die boot.ini schnappen und folgende zeile abändern:

 

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

 

wird zu

 


multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /safeboot:minimal

 

durch diese änderung fährt der rechner beim nächsten booten automatisch im abgesicherten modus hoch :wink2:

 

gruss saracs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, es ist ein älteres Noteboof (Toshiba Satellite 1130) und ich kann F8 drücken beim Hochfahren soviel ich will, es kommt kein WindowsXP Startmenü. Ich möchte gerne im abgesicherten Modus nach Viren und Spyware scannen.

Dazu sind auch fast keine Dateioperationen mehr möglich, Programme starten ebenfalls nur im Minutentakt und ausführen lassen sie sich allenfalls, wenn man eine halbe Stunde wartet. Unter Knoppix läuft alles ordendlich, so dass ich ein Hardwareproblem ausschliessen kann.

 

Meine Frage wäre nun, ob ich XP so einstellen kann, dass er das nächste Mal abgesichert hochfährt.

 

 

 

....Ups, da war jemand mit der Antwort noch schneller.

Vielen Dank!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original geschrieben von saracs

hi!

 

wenn du noch normal booten kannst (nicht abgesicherter modus) einfach start -> ausführen -> msconfig

 

dort den reiter boot.ini den haken bei /safeboot setzen und neu starten ;)

 

wenn das nicht geht musst du mit zb knoppix booten und dir vom xp die boot.ini schnappen und folgende zeile abändern:

 

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

 

wird zu

 


multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /safeboot:minimal

 

durch diese änderung fährt der rechner beim nächsten booten automatisch im abgesicherten modus hoch :wink2:

 

gruss saracs

 

Deine frage müßte sich eigentlich mit der aussage von Saracs erledigt haben oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×