Jump to content
Sign in to follow this  
marlowe4711

Frage zu Prüfungsfrage

Recommended Posts

Hai !

 

Da ich morgen die 70-270 absolviere, löse ich noch ein "paar" Testfragen.

 

Bei einer Frage ist allerdings die gezeigte Antwort für mich unverständlich:

 

Sie sind der Helpdesktechniker ihrer Firma. Marie ist eine Mitglieder der Verkaufsabteilung der Firma. Marie bittet Sie, ihren Windows XP Laptop so zu konfigurieren, dass sie sich ins Firmennetzwerk einwählen kann, wenn sie nicht im Büro ist. Die Firma netzt zwei Server für Routing und Remote Access: Einer ist ein Windows NT Server 4.0 Computer, der anderen ein Windows Server 2000 Server Computer. Jeder Server enthält vier Modems.

Jedes Modem ist mit einer Einwahltelefonleitung verbunden und eine einzige Telefonnummer verteilt die hereinkommenden Anrufe unter den 8 Telefonleitungen. Die Sicherheitsrichtlinien der Firma sehen vor, dass die Anmeldedaten bei der Einwahl verschlüsselt werden und die höchstmögliche Sicherheitsstufe verwendet werden muss, wenn sie versendet werden.

Sie müssen sicherstellen, dass sich Marie mit ihren Domänenbenutzerkonto einwählen und anmelden kann. Sie müssen auch dafür sorgen, dass die Sicherheitsrichtlinien der Firma durchgesetzt werden. Sie sollten sie die Sicherheitseinstellungen für den Laptop von Marie konfigurieren?

 

A. Wählen Sie die Option Erweiterte (benutzerdefinerte Einstellungen)

Auf der Registerkarte Erweiterte Sicherheitseinstellungen löschen Sie alle Checkboxen außer der Checkbox Microsoft CHAP Version 2 (MS-CHAP v2). box.

 

B. Wählen Sie die Option Typisch (empfohlene Einstellungen) .

Wählen Sie die die Checkbox Datenverschlüsselung ist erforderlich (Verbindung wird bei unverschlüsselten Daten getrennt

 

C. Wählen Sie die Option Typisch (empfohlene Einstellungen) .

Wählen Sie den Punkt Sicheres Passwort ist erforderlich aus der Auswahlliste

 

D. Wählen Sie die Option Typisch (empfohlene Einstellungen) .

Wählen Sie die Checkbox Für MS-CHAP-basierte Protokolle automatisch eigenen Windows-Anmeldename und Kennwort( und Domäne , falls vorhanden) verwenden

 

Hier wird Antwort a) als richtige Antwort genannt.

 

Im grünen Buch steht aber, das MS CHAPv2 nur bei VPN verbindungen , von NT genutzt werden kann.

 

Es ist aber ja auch ein NT Rechner vorhanden, der die Verbindung dann ja nicht unterstützen würde. :confused:

 

Wäre echt Klasse, wenn jemand eine Erklärung hätte.

 

Danke schonmal :D

 

marlowe

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...