Jump to content

DOS Programm über Netzwerk starten


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

wenn ich eine DOS Anwendung bei einem XP Rechner über ein Peer to Peer Netzwerk starte, dauert der Start trotz eines 100mbit Netzes sehr lange. XP wartet scheinbar immer eine gewisse Zeit, wenn es auf eine Datei nicht zugreifen kann bis es weiter macht. Unter einem Netwareclient bei Win98 konnte man diese Verzögerung einstellen, wo geht das bei XP?

Link to post

Hallo,

der nw client hat nix mit p2p zu tun...

Aber in einer Client Server Umgebung mit NW und W98 clients gibts einstellungen am novell client zur behandlung von bereits geöffneten, oder gesperrten dateien (reload delay). diese einstellmöglichkeit suche ich bei XP auch, da der ladevorgang meiner dos anwendung unter xp p2p seeeeehr lange dauert.

Link to post

Hallo,

 

ich verstehe es noch immer nicht; wenn eine Datei geöffnet ist, ist es egal, was ein "reload delay" sagt, für die Sperrung und den Zugriff ist das hostende BS zuständig, nicht der Client.

 

Aber such mal im Forum nach Begriffen wie "langer Zugriff von XP auf ...", es gibt einige Hinweise hier, wie man XP manipulieren kann, auch mit anderen MS-BS zusammen zu arbeiten, Stichwort SMB-Signatur und Burst Mode.

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...