Jump to content
Sign in to follow this  
dslsauger

Anmeldung mit Windows Xp an 2000 Domäne

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes problem:

Wenn ich mich mit einem Winsk oder XP Rechner an meiner Win2000 Domäne anmelde, geht es ewig lange, bis die einstellungen übernommen worden sind. Ich habe jetzt schon öfters gelesen, dass das evt ein falscher DNS Eintrag sein kann, aber ich habe an den WinXP Rechnern als DNS Server die IP des Servers eingetragen und es hat sich trotzdem nichts verändert. An was kann das noch liegen? Kann es auch irgendwie daran liegen, dass er Probleme hat, das Benutzerprofil zu finden? Gibts nicht irgendwo ein tut, wie ich das richtig einrichte? Mit Win 98 und co gibts garkeine Probleme!

 

Danke mfG Johannes

Share this post


Link to post

hi,

...ich habe an den WinXP Rechnern als DNS Server die IP des Servers eingetragen und es hat sich trotzdem nichts verändert.

ist denn der server der dns-server? ist dns sauber eingerichtet?

Kann es auch irgendwie daran liegen, dass er Probleme hat, das Benutzerprofil zu finden?

nutzt du denn servergespeicherte profile?

 

hast du passende einträge im ereignisprotokoll?

 

gruss, gr@mlin

Share this post


Link to post

Hallo,

 

der Server wurde mal von Fachleuten eingerichtet (da hatten wir aber noch keine 2000 Rechner), und ich habe halt immer nur das gelernt, bzw mri angeeignet, was ich auch gebracuht hab, Also hauptsächlich Benutzerverwaltung. Vom Rest hab ich keine große Ahnung. Unser Netzwerk ist so aufgebaut: Wir haben einen Server (Domäne, File Server, sprich Aktive Directory), dann haben wir einen anderen Server, das ist der Proxy. Bis jetzt bin ich immer davon ausgegangen, damit ich als DNS Server diesen Server eintragen muss (Proxy-Server (der Server ista uch DNSServer und und und), ginga uch immer gut, aber dann hab ich gelesen, dass bei diesen Probleme, als DNS Server der Domäne Server eingteragen werden soll. Ob der jetzt aufm Server richtig konfiguriert ist, weiss ich net..wie kann ich dass den überprüfen? Ereignissanzeige hab ich noch nichgt überprüft, da ich mich noch nicht sehr intensiv damit beschäftigt habe. Möchte mich aber über das WE rannmachen. Ich denke schon das ich die Profile vom Server nutze, das wird doch automatscih gemacht oder?

 

Danke mfG Johannes

 

noch was: Also in den Benutzereinstellungen (unter benutzerverwaltung) steht bei keinem Benutzeraccount ein Pfad zum Profil drinn...muss ich da was reinschreiben? Wenn ja was?

Share this post


Link to post

hi,

 

versteh das jetzt bitte nicht falsch, aber ich glaube, mit deinen jetzigen kenntnissen wird das einrichten und konfigurieren der domäne nicht klappen.

der Server wurde mal von Fachleuten eingerichtet (da hatten wir aber noch keine 2000 Rechner)...

ich denke, dns ist nicht eingerichtet.

Ereignissanzeige hab ich noch nicht überprüft, da ich mich noch nicht sehr intensiv damit beschäftigt habe.

das ist bei fehlern immer ansatz nr. 1, damit solltest du dich schleunigst beschäftigen. sicherheitsverletzungen werden bei eingeschalteter überwachung hier übrigens auch protokolliert.

Ich denke schon das ich die Profile vom Server nutze, das wird doch automatscih gemacht oder?...in den Benutzereinstellungen (unter benutzerverwaltung) steht bei keinem Benutzeraccount ein Pfad zum Profil drinn...

im ad ist die benutzerverwaltung unter 'active directory computer u. benutzer' zu finden; bei servergespeicherten profilen sollte im profilpfad auch was drinstehen.

 

da sind doch einige wissensdefizite in der domänenverwaltung vorhanden, ohne fundiertes wissen kannst du nur mehr kaputt machen als alles andere...

 

gruss, gr@mlin

 

[edit]dein link beschreibt die einrichtung von dns auf dem server, aber irgendein rechner in eurem netz muss schon dns machen. denn ohne dns kein active directory![/edit]

Share this post


Link to post

Kennst du niemanden persönlich, der sich die Sache vor Ort ansehen kann. Ohne grosse Kentnisse und nur über das Board kann das schnell zum Fiasko werden.

Davon ausgehend, dass dieses Netzwerk geschäftlich genutzt wird, solltest du nicht damit herumexperimentieren...ein kompletter Ausfall kann sonst ganz schön ins Geld gehen.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

das ist mir klar, dass ich noch nicht wirklich was davon verstehe ;) Ich habe auch das Gefühl, dass der DNS noch nicht eingerichtet ist...Ich möchte jetzt halt zunächst mal selber das Problem lokalisieren und dann wird einer vom Fach geholt, aber wenn ich mich nie damit beschäftige, lern ichs auch nie..ich hab ja schon tonnenweise bücher daheim rummliegen, die ich alle fleissig lese... Dann muss wohl doch ein DNS Server auf dem Server laufen, denn das ist der einziege Server, den ich nicht eingferichtet habe, auf den anderen läuft definitiv keiner, der damit was zu tun hat! Naja, erstmal ereigniss gucken.

Also in der Benutzerverwaltung steht kein lokales profil drinn!

Was müsste ich denn da für nen Pfad angeben? Ich abe schonmal ausprobiert C:\Benutzer.....\Benutzername

da hab ich dann halt das Lokale Profil des XP Rechners reinkopiert, da kam dann aber irgendne fehlermeldung!

 

 

mfG Johannes

Share this post


Link to post

Hallo,

 

das stimmt, leider gibt es bei uns in der "Stadt" keine Leute, die sich wirklich mit Computern auskennen, geschweige denn mit WIndows 2000 Server. Ich habe bis jetzt acuh alles in den Griff bekommen, aber das bricht mir echt das Genick, und ich werde da auch sicher nix drann rumfroschen..aber gucken kann man ja mal ;) Zudem macht mir das ganze riesig Spaß...ich habe auch schon einen Test-Domäne Server aufgezogen und bei dem klappt das ganze tadellos...ich finde nur den Unterschied von der Konfiguration zur anderen nicht..hmm...muss wohl morgen doch mal ein Fachmann kommen ;)

Trotztdem bin ich für jeden beitrag dankbar...bin grad mal mit VNC am gucken...

 

Danke mfG Johannes

Share this post


Link to post

Hallo, nochmal,

 

ich hab was wichtiges vergessen zu sagen:

Das komische ist, dass wenn ich mich an den XP Clienten mit dem Benutzernamen Administrator anmelde, geht das ganze ruck zuck, mach ich es aber mit einem anderen Benutzernamen, geht es so lange...ich werde jetzt mal einen neuen Benutzer anlegen, und gucken,w ie lange es mit dem geht, denn das hab icha cuhmal gelesen, dass Windows irgendwie Probleme hat, wnen bereits ein Windows 98 Profil vorhanden ist.

 

mfG Johannes

Share this post


Link to post

Hi

 

Hast Du zugriff auf den DC?

Mich würd die Einstellungen des DNS interessieren?

Aber bitte nix verstellen bevor der Fachmann da war, kann wie oben gesagt schon ins Geld gehen!

 

Benutzerprofile

Es heisst meistens Servergespeicherte Profile, also kann der USER egal von welchem Rechner aus auf diese eine Profil zugreifen.

Wenn Du ein Servergespeichertes Profil haben willst mußt Du einen Freigegebenen Ordner mit entsprechenden NTFS Berechtigungen auf einem Server angeben.

Also nicht C:\...

sondern z.B. \\Servername\Name_des Freigegebenen_Ordners\USERNAME

 

Du kannst auch mit der Variable %username% arbeiten, dann ersetzt Windows dies auch mit dem Benutzernamen.

 

Aber frag da auch erst mal einen Fachmann nicht das Deine User nicht mehr auf Ihre Daten zugreifen können die vorher Lokal gelegen haben! (Eigene Dateien)

 

Alles in allem WARTE bitte auf einen Fachmann!

 

 

Willow

Share this post


Link to post

Hallo,

 

habe gerade vorher mal per VNC auf den Server geschaut, DNS ist nicht installiert...also unter Software, Windows, ist bei DNS-Server kein Häckchen gemacht...dann kanns ja wohl auch net wirklich funtzen...Also soll da ein Fachmann kommen, und mir das ganze am besten erklären...und auch gleich einrichten ;)

 

Trotzdem Danke für eure Hilfe!

 

mfG Johannes

 

Vieleicht weiß ja noch jemand was zu dem http://www.mcseboard.de/showthread.php?threadid=35452&goto=newpost Therad...

Share this post


Link to post
DNS ist nicht installiert...also unter Software, Windows, ist bei DNS-Server kein Häckchen gemacht...dann kanns ja wohl auch net wirklich funtzen...Also soll da ein Fachmann kommen, und mir das ganze am besten erklären...und auch gleich einrichten

Aber das waren doch schon Fachleute, die das mal eingerichtet haben :rolleyes: :rolleyes:

 

Vielleicht diesmal fachlich versiertere Fachleute bestellen.... ;)

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hey,

 

ich hatte das gleiche Problem, meine NT-Rechner waren alle rasend schnell am Netz, der XP-Rechner brauchte ewig.

Lösung bei mir:

Eigenschaften der LAN-Verbindung aufrufen -> TCP/IP -> Eigenschaften -> Erweitert -> WINS

Dort von NETBIOS über DHCP beziehen auf NETBIOS über TCP/IP umstellen. Vielleicht löst das ja wenigstens Dein aktuelles Problem und falls nicht, kannst Du einfach wieder zurück, ohne was kaputt gemacht zu haben.

 

Gruss

Stoertebeker

Share this post


Link to post

VORSICHT

 

WENN DU GROB FAHRLÄSSIG HANDELST KANN DER ARBEITGEBER DICH RAUSSCHMEISSEN.DIE SITUATION IST NE KOMPLETTE STEILVORLADE FÜR DEINE CHEFS DICH RAUSZUWERFEN.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

@Stoertebeker

das werde ich mal ausprobieren

Und das stimmt, mit windows NT Rechnern aheb ich keinen stress!

 

@grizzly999

ja, waren es, aber wenn es keine 2000 und XP Rechner gab, war das ja nichtr ötig..einen DNS Server zu aktivieren

 

@giffy

Mein Vater ist der Chef, und ich bin eigentlich noch schüler, und amche das ganze nur so nebenher...netzwerkbetreuung...blablabla...deshalb werd ich wohl net rausgeschmissen ;) Aber ich werde sowieso einen Fachmann hohlen..ist mir einfach zu risikoreich...

 

Danke trotzdem mfG Johannes

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...