Jump to content

wie öffne ich große pst dateien?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Im Knowledgebase war was vielleichts hilfs .... aber 2 GB mann ist schon recht viel LOL :cool:

 

laut MS:

 

Wenn die Größe einer Offlineordner-Datei (.ost) oder einer Persönlicher-Ordner-Datei (.pst) zwei Gigabyte (GB) überschreitet, können Probleme auftreten und Sie sind möglicherweise nicht mehr in der Lage, auf die Persönlicher-Ordner-Datei oder die Offlineordner-Datei zuzugreifen.

 

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;D42193

Link to comment

Ja, stimmt, wie Dr. Melzer sagt - die PST Datei ist auf 2GB beschränkt und ab ca.1 GB gibt es Probleme diese zu öffnen wenn die Datei z.B.: auf einem Server liegt und man über das LAN gehen muß.

 

Große Nachrichten mit Anhängen usw. zu löschen bringt leider nichts, da nach dem Löschvorgang der Nachrichten die Datei noch komprimiert werden muß damit sie kleiner wird. Funktioniert aber nicht immer. Findest du unter den Eigenschaften der PST-Datei im Outlook.

 

Wir praktizieren hier folgende Lösung:

1. Lösche alle unnötigen Einträge aus dem persönlichen Ordner

(nach Datum sortieren oder wie es bei dir passt)

2. Erstelle einen neuen persönlichen Ordner

3. Kopiere die Ordnerstruktur des alten Ordners in den neuen.

4. Die Datei muß nun wesentlich kleiner sein, je nach vorher gelöschten Einträgen.

 

5. Du kannst den alten persönlichen Ornder natürlich auch auf 2 neue aufteilen, somit hast du 2 kleine Dateien und vermeidest somit das Problem.

Link to comment

Hi,

 

Outlook mit einer leeren .pst starten, dann die fehlerhafte bzw. zu grosse Outlook.pst importieren, dabei werden korrupte Daten entfernt und gleichzeitig die Datenbank komprimiert. Falls der Import abstürzt, kann man das ganze dann auch sozusagen Häppchenweise importieren (Ordner für Ordner). :)

 

Cu Erich_F

Link to comment

Hai,

ich kann nur warnen bei Outlook generell über 1 GB zu gehen, auch wenn man dem Sammeln verfallen ist. Noch kleiner sollte die Datei sein, wenn auf ein Netzlaufwerk zugegriffen werden muss.

Die einizige Möglichkeit wieder dran zu kommen - nach dem jetzigen STand - ist der Vorschlag von Erich_F. Was Hedgehog vorschlägt habe ich noch nicht geprüft.

Übrigens Hedgehog: Ich möchte einen privaten Tunnel machen, aber nicht mit dyndns. Du hast mal was dazu gepostet, weiss nur nicht mehr wann und wo.......

 

reinersw

 

 

---------------------------------------

knapp daneben ist auch vorbei

Link to comment

Hi,

 

@Hedgehog, und wie gross jetzt nach der komprimierung?

 

@reinersw, das Problem ist ja, Du kriegst die Outlook.pst nicht mehr auf, wenn grösser als 2GB. Da bleibt fast nur noch importieren, hat bisher eigentlich immer geklappt. Es gibt zwar externe Tools die das dann handeln können, "aber viel teuer"

Falls da mal bedarf sein sollte, muss ich die entsprechenden link`s raussuchen.

 

cu Erich_F

Link to comment
  • 7 months later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...