Jump to content

Anonymous Anmeldungen bei Freigabesitzungen?


Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb tesso:

Du hast doch Sicherheitsbedenken wegen der Anonymen Anmeldungen und Audits. VNC haben sie dir da noch nie um die Ohren gehauen?

Nein, bis jetzt noch nicht, bin aber auch erst ganz neu hier und habe weder das Netzwerk , noch sonst irgendetwas mit aufgebaut.

Link to post

@Fries

Wir haben keinerlei Infos über deinen beruflichen Background und IT-Skills. Doch im Moment schaut es so aus, als würden dir wesentliche Basics zur Lösung des Problems fehlen. Ist kein Vorwurf, sondern nur eine Feststellung. Alles IMHO. :prayer:

 

Da es aber wohl um vertrauliche Kundendaten geht und du selber die Situation als Sicherheitsrisiko einstufst, würde ich an deiner Stelle einen externen Berater hinzuholen. Und dann bei der ersten Gelegenheit eine entsprechende Fortbildung machen. Ist kein persönlicher Makel, jeder von uns hat mal gaaanz klein angefangen. ;-)

 

Sollte ich mich irren, nehme ich alles zurück. :cool:

 

VG

Damian

  • Like 2
Link to post
vor 18 Stunden schrieb Fries:

Wie komme ich dahin? :wtf:

Entweder über Gruppenrichtlinien oder über SecPol.msc.

 

vor einer Stunde schrieb Fries:

Genau deswegen versuche ich mir ja Hilfe von erfahrenen Spezialisten zur Lösung dieses Problems über dieses Forum zu holen.

Das ist per se nicht falsch, sondern zu begrüßen. :-) Wir können von unserer Seite aus nicht beurteilen, ob die Anonymen-Anmeldungen an deiner Stelle falsch oder OK sind. Dazu muss das System im kompletten Kontext mit seinen Diensten und Anwendungen betrachtet werden. Auch dahingehend was du erreichen möchtest. Aus unserer Verantwortung heraus möchten wir nicht irgendwelche Konfigurationen posten, von denen wir vielleicht abgeraten hätten, wenn wir mehr vom System gewusst hätten. Ein Berater vor Ort kann das besser beurteilen. Deshalb diese Empfehlung. 

  • Thanks 3
Link to post
vor 4 Stunden schrieb MurdocX:

Entweder über Gruppenrichtlinien oder über SecPol.msc.

 

Das ist per se nicht falsch, sondern zu begrüßen. :-) Wir können von unserer Seite aus nicht beurteilen, ob die Anonymen-Anmeldungen an deiner Stelle falsch oder OK sind. Dazu muss das System im kompletten Kontext mit seinen Diensten und Anwendungen betrachtet werden. Auch dahingehend was du erreichen möchtest. Aus unserer Verantwortung heraus möchten wir nicht irgendwelche Konfigurationen posten, von denen wir vielleicht abgeraten hätten, wenn wir mehr vom System gewusst hätten. Ein Berater vor Ort kann das besser beurteilen. Deshalb diese Empfehlung. 

 

Gehen wir mal davon aus, das diese Anonymen Anmeldung falsch sind, da sie alle doppelt von einem Rechner sind.

 

Ich habe mir mal dir Gruppenrichtlinien aufgemacht und komme da nicht wirklich weiter... Was für ein Richtlinienserver wird benötigt?


Anbei mal ein Screen:

 

Unbenannt.thumb.png.84e56d83f3010a934d863b0cf3c4e178.png

Link to post

Moin,

 

vor 6 Minuten schrieb cj_berlin:

Erwartest Du wirklich, dass man Dich hier in Sachen PKI ausbildet?

nein, das erwartet er nicht, Er weiß nur nicht, wie man GPOs konfiguriert und hat irgendwo geklickt, wo ihm der Zusammenhang fehlt.

 

Auch dies: Kein Vorwurf, sondern eine Beschreibung. Aber, @Fries, wie du ja merkst - auf die Weise bringt das in einem Forum nichts. Um das selbst zu lösen, müsstest du sehr viele Grundlagen aufbauen. Kann man machen, ob es sinnvoll in deinem Jobprofil ist, wissen wir nicht. Wenn du ein Problem vermutest, das du offenbar nicht selbst lösen kannst (was OK ist), dann hol dir jemanden dazu. Aber nicht ein Forum, das ist hier nicht das richtige Werkzeug.

 

Gruß, Nils

 

Edited by NilsK
Link to post
vor 3 Minuten schrieb NilsK:

Moin,

 

nein, das erwartet er nicht, Er weiß nur nicht, wie man GPOs konfiguriert und hat irgendwo geklickt, wo ihm der Zusammenhang fehlt.

 

Auch dies: Kein Vorwurf, sondern eine Beschreibung. Aber, @Fries, wie du ja merkst - auf die Weise bringt das in einem Forum nichts. Um das selbst zu lösen, müsstest du sehr viele Grundlagen aufbauen. Kann man machen, ob es sinnvoll in deinem Jobprofil ist, wissen wir nicht. Wenn du ein Problem vermutest, dass du offenbar nicht selbst lösen kannst (was OK ist), dann hol dir jemanden dazu. Aber nicht ein Forum, das ist hier nicht das richtige Werkzeug.

 

Gruß, Nils

 

Na Schade, ich dachte ich wäre hier mit diesem Anliegen richtig. Das das ganze so extrem komplex ist, hätte ich aber nicht erwartet..

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...