Jump to content

Mobiltelefon ohne Google und co


Recommended Posts

Am 29.5.2021 um 13:33 schrieb Frank-P:

googlefreie Android

Ich behaupte mal, dass ein "googlefreies Android" nicht gibt. Es gibt auch kein Apple-Freies IOS.

Die meisten Programmierer von Android dürften von Google bezahlt werden.

Link to post
vor einer Stunde schrieb zahni:

Ich behaupte mal, dass ein "googlefreies Android" nicht gibt. Es gibt auch kein Apple-Freies IOS.

 

... Du bist aber heute wieder mal päpstlicher als der Papst!  ;-)  :D   ...  mit "googlefrei" ist natürlich "Google-Dienste-frei" gemeint. Und das gibt es dank AOSP schon. ;-)   ... so besser? 

Link to post

@zahni das sehe ich auch so. Aber ich bin nicht im Grundsatz gegen die OS oder die Hersteller selbst. Nur das Übermitteln von persönlichen Daten an die Hersteller geht mir gegen den Strich. Also Standortdaten, Sensordaten, Adressbücher, Nachrichten, Browser-ID, Geräte-ID für Apps usw. Ich würde mich ja mit ein paar hundert Euro pro Jahr "auskaufen" / die Updates bezahlen, aber die Möglichkeit gibt es ja nicht. ;)

 

@Esta etc.

Gigaset Zu diesem Hersteller erspare ich mir jeglichen Komemmentar.. =)

Shift-Phone klingt ok. Wenn auch AOSP nicht standardmässig verfügbar sondern nur über ein beta Programm für welches man sich registrieren muss.

Volla klingt ok.

 

so langsam wird die Liste ordentlich. Danke an Alle!

 

@BOfH_666 Ich vermute die AOSP-Versionen sind gar nicht so verkehrt. Zumindest habe ich so gut wie keinerlei Datennutzung auf dem minimalistischen Punkt MP02 das mit AOSP läuft. Mal sehen ob das so bleibt.

 

Link to post

@WeingeistMir ist eben die problemlose Funktion wichtiger, Ich hatte mit jedem Android-Gerät irgendwelche Bluetooth-Probleme. Meist bei Connect nicht die letzte App sondern eine die sich besonders wichtig nahm die Musik ab. Das Power-Management vieler Android-Geräte war gruselig. Lief noch am Besten auf originalen Google-Geräten. Andere Geräte kickten gern mal Spotify o.ä. ohne erkennbaren Grund raus, etc. 

Bei Android wird von den Herstellern zu viel verschlimmbessert. Apple ist bei Vielem restriktiver. Dafür funktioniert es meistens. 

Daher solltest Du bei den Experimental-Handys auch auf solche Dinge achten. Und ob die wirklich nicht nach Hause telefonieren...?

Auf einem China-Smartphone, dass ich mal hatte, war eine Support-Anwendung des Herstellers installiert, die sich nicht stoppen oder entfernen lies und sich alle Android-Rechte erteilt hatte...

 

  • Like 1
  • Haha 1
Link to post
vor 15 Stunden schrieb Sunny61:

Deshalb nimmt ja besser KEIN Rom von einem Hersteller, gibt ja genügend Auswahl an Alternativen. ;)

Die Treiber kommen aber eben doch vom Hersteller und werden oft nicht mehr aktualisiert.

Link to post
Posted (edited)

@zahni Jetzt wo du es sagst, im Freundeskreis kämpfen die öfter mit Connection-Problemen zu Lautsprecher/Auto und ähnlichem via Spotify. Und Spotify finde ich tatsächlich eine sehr coole App. wäre so die einzige App die für mich Nice-To-Have wäre. Interessant wäre zu wissen ob Verbindungsproblemen an Android-Bibliotheken oder den Herstellern liegt.

 

So richtige Experimental-Handys sind eh nichts für mich. Ich bin ja funktionell recht anspruchslos, aber das was ich brauche muss halt stabil laufen. Sonst habe ich dann lieber ein 0815 Phone das mir nen WLAN-Hotspot macht (so wie aktuell mit dem Punkt MP02). Das die Chance auf problemlose Funktion bei iPhone grösser ist, glaube ich gerne. Eigentlich finde ich die Telefone ja sogar richtig gut und die Update-Philosphie ist auch ordentlich.

 

China-Phone: Olée olé, naja bei reinen China-Herstellern verspüre ich sowieso eine "leichte" Abneigung, würde ich nicht kaufen :cool:

 

@Sunny61 Mit LOS meinst Du Lineage OS oder? Finde es macht zumindest den anschei als würde die durchaus weiterentwickeln.

 

 

Also ich habe mich mal etwas durchgewühlt und versuche etwas zusammenzufass bzw. versuche es zumindest (ohne anspruch auf vollständigkeit 100%ig richtigkeit, nur der Eindruck der mir entstanden ist, mir wichtig ist).

 

Volla - Telefon + OS:

- scheint eine sinnvolle Alternative zu sein, Trägerschaft Europäisch

- Technik ist nicht Topmodern. Brauchen tu ich das aber eh nicht (Einziger caveeat: Hersteller Gigaset... )

- eigenes Bedienkonzept - ich finde das unnötig und verzögert für kleine Hersteller nur einen Rollout von Updates?

- Apps aus Google-Playstore möglich ohne Google-Playstore zu haben

- Ist mir persönlich etwas gross geraten, dafür Akku gross, fixierung rein auf ihre Geräte

 

LineageOS:

- Klingt vernünftig, scheint +- rein Stock AOSP zu sein, also ohne unnötigen Ballast

- reines OS, evtl. etwas gewurstel selber alles zu machen

- So im Grundsatz wohl der vernünftigste Ansatz aber halt einiges an Eigeninitiative

- beschränkte Anzahl unterstützte Phones, eher ältere Modelle wegen moderner Bootloader, moderne Pixels werden aber unterstützt

- Treiber je nach dem besser oder eben nicht (insbesondere Kamera)

- Apps aus Google-Playstore möglich ohne jedoch Google-Playstore zu haben

- Keine eigene Hardware, dafür auch ältere unterstützt, also auch kleinere Phones möglich wie das Galaxy S5

 

/E/ + Fairphone oder andere Hardware

- Ableger von LineageOS mit Nachbildung der beliebtesten Apps von Google ohne jedoch Googledienste zu verwenden.

- Nachbildung der Apps von Google erfordert ein Cloud-Konto bei der Firma, wie sicher die Daten da sind ist schwierig zu beurteilen. Kleine Firma, kleines Budget. Dafür hoch integriert ins Telefon (mehr Komfort als es mit Lineage möglich ist)

- Zusammen mit einem Fairphone eine ziemlich gute Alternative finde ich, da Nachhaltigkeit - also auch die lange Verwendung - gewährleistet ist. Somit auch Updates.

 

GrapheneOS + Pixel

- Auch ein AOSP Ableger

- Unterstützt offiziell nur Pixel-Phones, dafür auch Verified Boot weil Bootloader kein Rooting benötigt

- Angeblich von Haus auf sehr sicher, aber wenig Komfort

- Bietet was mir bei den anderen fehlt oder ich nicht bemerkt habe: Entzug von spezifischen Rechten für Kamera, Netzwerk, Sensoren etc. für Apps.

- Trägerschaft müsste im Grund auf Kohle aus sein - irgendwie nicht ganz transparent - aber gegen normal Geld verdienen habe ich rein gar nichts

 

SailfishOS

- Klingt soweit auch OK, wenn auch weniger gut als obige

- Trägerschaft scheint russisch zu sein... =)

 

EDIT Ganz vergessen:

iPhone

- lange Update-Verfügbarkeit

- Hardware vom gleichen Hersteller

- tut in der Regel einfach

- keine Apps ohne Apple-ID

 

 

Sind jetzt doch etwas viele Varianten um alle selber ausuzuprobieren :D

 

 

Ich tendiere aktuell in richtung LineageOS oder GrapheneOS weil mehr oder weniger kein Krempel installiert ist. Bei den Geräten entweder auf etwas älteres wie Galaxy S5, ein Pixel oder ein Fairphone. Beim Pixel ist die Qualität der Treiber vermutlich am besten und die Kamera macht wohl auch super Fotos. Google schaut garantiert, dass ihr Krempel funktioniert. Auch ist Bootloader freischalten ohne rooting möglich. Auch wenn die Chance grösser sein dürfte, dass da von Google zusätzlich was eingebaut wurde für die Identifikation. Aber naja, so paranoid bin ich dann am Ende vielleicht doch nicht :D

Ich denke ich versuche LineageOS und wens mich nervt das Graphene und wenn das auch nix ist, kommt ein Volla =)

 

Nochmals Danke für die Inputs

Edited by Weingeist
Link to post
vor 30 Minuten schrieb Weingeist:

Mit LOS meinst Du Lineage OS oder? Finde es macht zumindest den anschei als würde die durchaus weiterentwickeln.

Jepp, LOS ist LineageOS. ;) F-droid Store und den Aurora Store um auf den Play Store Anonym zugreifen zu können. Im F-Droid bin ich bisher für fast alles gewünschte fündig geworden.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...