Jump to content

Active Directory Konto Selbstregistrierung


Recommended Posts

Moin,

 

dieses Problem wirst du mit einem öffentlichen Arbeitsplatz nicht befriedigend lösen können. Daher ja die Anregung, darüber nachzudenken, ob man sowas heute überhaupt noch braucht. Wir haben schließlich 2021 ... 

 

Eine einigermaßen sichere Lösung müsste etwas umfassen, das mit dem Nutzer den Rechner verlässt, also etwa eine Smartcard. Da sprechen wir dann aber über ganz andere Aufwände. Und 100% hat man auch damit nicht.

 

Gruß, Nils

 

  • Like 1
Link to post
vor 41 Minuten schrieb NilsK:

Moin,

 

dieses Problem wirst du mit einem öffentlichen Arbeitsplatz nicht befriedigend lösen können. Daher ja die Anregung, darüber nachzudenken, ob man sowas heute überhaupt noch braucht. Wir haben schließlich 2021 ... 

 

Eine einigermaßen sichere Lösung müsste etwas umfassen, das mit dem Nutzer den Rechner verlässt, also etwa eine Smartcard. Da sprechen wir dann aber über ganz andere Aufwände. Und 100% hat man auch damit nicht.

 

Gruß, Nils

 

 

Danke für den Hinweis! Es wird leider von höherer Stelle verlangt: einen kostenlosen Internetzugang gibt es in jeder Bibliothek...

Dann lassen wir es Mal dabei. Vielen Dank euch allen!

Link to post

Ich stelle mir ein System wie folgt vor:

Kiosk PC (es ist immer ein Kiosk User angemeldet)

Internet über einen Proxy, welcher sich via Kerberos Authentifiziert (sprich die Benutzer geben Ihre ID und Passwort ein).

Dieser sollte aber ein Timeout haben (wie bei WLan Vouchern, die eine gewisse Zeit gültig sind) und beim beenden des Browsers soll auch die Authentifizirung ungültig werden.

Link to post

Es gibt doch forks der pgina Lösung und auch kommerzielle Lösungen die für Bildung auch eine kostenlose Lizenz zur Verfügung stellen. 

 

Bei Bedarf kann ich die Linke heute Abend heraussuchen, die sind am Ipad. 

 

  • Thanks 1
Link to post

Habe viel auf den pGina Form gesetzt:

https://mutonufoai.github.io/pgina/

Funktionierte vielversprechend. Einfach genial! Windows Anmeldung über verschiedenste Authentifizierungsmethoden. Einfach revolutionär. Leider wurde das Original nicht mehr weiterentwickelt und seit dem neusten Win10 Funktionsupdate geht es auch mit dem Form nicht mehr. Habe auch schon versucht "einfach" einen Programmierer zu suchen der das weiterentwickelt. Verstehe gar nicht warum es kein Interesse gibt ohne AD zu identifizieren.

Sowas wie jumpcloud https://jumpcloud.com wäre auch interessant wenn der Server im eigenen Haus stehen könnte.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...