Jump to content

Exchange Server on Premise und Teams bei Office 365 - Kennwortabfrage im Outlook


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen,

 

kann mir hierbei vielleicht jemand weiterhelfen.

Habe folgende Konstellation: Exchange Server on Premise bei mir im Serverraum und Teams bei Office 365.

 

Jetzt tritt gelegentlich das Phänomen auf das in meinem Outlook eine Kennwortabfrage kommt und er versucht sich mit Office 365 zu verbinden.

Dies geht dann auch nicht mehr weg.

Ich habe gesehen das im Office 365 Portal die User auch ein Postfach bei Office 365 haben.

Wie kriege ich es hin das Outlook nur meinen lokalen Exchange beachtet?

Oder muss ich hier meinen Exchange und Office 365 miteinander verbinden.

 

Danke für eure Hilfe

 

Grüße

 

 

Link to post

Moin,

versuch es mal damit auf dem betroffenen CLient zum testen.

 

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Outlook\AutoDiscover
DWORD: ExcludeExplicitO365Endpoint
Value = 1

 

Gruß Mikro

Link to post
vor 2 Minuten schrieb mikro:

Moin,

versuch es mal damit auf dem betroffenen CLient zum testen.

 

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Outlook\AutoDiscover
DWORD: ExcludeExplicitO365Endpoint
Value = 1

 

Gruß Mikro

Das hab ich schon versucht.

Hab ich vergessen zu erwähnen.

 

Gruß

Link to post

Wenn du das ganz richtig machen willst, brauchst du eine Hybridumgebung - wir haben (derzeit noch) auf dem O365 einen anderen Namespace

Ist der mit der Firma identisch, musst du Hybrid bauen mit AADsync

 

Es gibt diverse Anleitungen im Netz, z.B. von Franky

 

:-)

Link to post

Ich würde empfehlen, das schnellstmöglich geradezubiegen. Zwei Postfächer knallt zwangsläufig sowohl technisch bei einem späteren Sync als auch auf nutzerseite, weil in beiden Mailboxen Daten landen werden!

 

im Zweifel jemanden holen der sowas kennt.

 

bye

norbert

Link to post
Gerade eben schrieb NorbertFe:

Ich würde empfehlen, das schnellstmöglich geradezubiegen. Zwei Postfächer knallt zwangsläufig sowohl technisch bei einem späteren Sync als auch auf nutzerseite, weil in beiden Mailboxen Daten landen werden!

 

im Zweifel jemanden holen der sowas kennt.

 

bye

norbert

Moin, es ist natürlich richtig das der Sync besser wäre, allerdings  legt Teams immer ein Schattenpostfach an, wenn kein Exchange online Postfach vorhanden ist.

Sofern es irgendwan auf Exchange online migriert wird synct sich das ganze automatisch, ohne Probleme.

Gruß Mirko

 

Link to post
vor 14 Minuten schrieb mikro:

Moin, es ist natürlich richtig das der Sync besser wäre, allerdings  legt Teams immer ein Schattenpostfach an, wenn kein Exchange online Postfach vorhanden ist.

 

Hast du dazu mal einen Link? Das liest sich oben nämlich nicht so, und ich persönlich hab das in der Form noch nicht festgestellt.

Link to post

@phill_0208

 

Ich würde dir dringend wie bereits von den Vorgängern beschrieben einen Sync + Hybrid empfehlen.
Alles andere macht bei einem identischen Namespace keinen Sinn und kann wie von NorbertFe bereits erwähnt, zu einigen Problemen mit Doppelpostfächern führen.

 

vor 24 Minuten schrieb mikro:

Moin, es ist natürlich richtig das der Sync besser wäre, allerdings  legt Teams immer ein Schattenpostfach an, wenn kein Exchange online Postfach vorhanden ist.

Sofern es irgendwan auf Exchange online migriert wird synct sich das ganze automatisch, ohne Probleme.


Das musst du mir erklären. Wo und wann legt EO ein Schattenpostfach an?
Einen Link hierzu wäre tatsächlich Interessant.

Bzw. sag uns doch mal, wie du das festgestellt hast, dass ein Schattenpostfach erstellt wird? :-)

Ich habe ebenso wie Norbert noch nie solch etwas festgestellt und habe schon sehr viele Migrationen / Teams Hybrid Konstellationen etc nach M365 durchführt.

Grüße

Phil

Edited by Gerber
Link to post
vor 16 Minuten schrieb Gerber:

Das musst du mir erklären. Wo und wann legt EO ein Schattenpostfach an?
Einen Link hierzu wäre tatsächlich Interessant.

Microsoft nennt das "Cloud Storage", setzt dafür aber eine Exchange Online-Lizenz voraus: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoft-365/compliance/search-cloud-based-mailboxes-for-on-premises-users?view=o365-worldwide

Edited by cj_berlin
Link to post
Gerade eben schrieb cj_berlin:

setzt dafür aber Exchange Online voraus:

Genau.
Ohne Exchange Online wird auch kein Postfach erstellt, weswegen es mich etwas irritiert hat.
Und der von dir verlinkte Artikel beschreibt eben genau die Konstellation mit einem eingerichteten Sync (Hybrid), was der Themenersteller ja nicht hat.

Das bei Hybrid Konstellation ein Cloud Storage für die Benutzer genutzt wird, war mir bewusst 👍

Link to post
vor 28 Minuten schrieb NorbertFe:

Hast du dazu mal einen Link? Das liest sich oben nämlich nicht so, und ich persönlich hab das in der Form noch nicht festgestellt.

Zum Beipiel hier:

Microsoft Teams Chat for On-Premises Exchange Mailboxes

Where does Microsoft Teams fit in?

In June 2018 Microsoft introduced a new feature referred to as “cloud-based mailbox for on-premises users” which is a storage area created to store Microsoft Teams chat data for on-premises users. Some may refer to this as a “Shadow Mailbox” but we won’t use this given we want to avoid shadow IT references!
Migrating the On-premises mailbox Online
How does migrating from Exchange On-Premises to Exchange Online affect the stored Microsoft Teams Chats ?

In an Exchange Hybrid configuration, a mailbox move will operate as normal, resulting in Exchange Online consolidating the mailbox being on-boarded with the existing cloud-based mailbox for the on-premises user.

 

I say consolidate, as it is likely that behind the scenes the two mailboxes are merged once the migration is complete given the change in GUID’s referencing the existing Cloud based mailbox and the migrating mailbox.

 

Source:
und hier:

https://docs.microsoft.com/en-us/microsoft-365/compliance/search-cloud-based-mailboxes-for-on-premises-users?view=o365-worldwide

Gruß mikro

Link to post

@mikro

 

Die von dir verlinkten Artikel sind mir bewusst und diese kenne ich auch 👍. Danke trotzdem 😊

Wie in den Artikeln beschrieben wird dieser Cloud Storage für lokale Benutzer in Verbindung mit Hybrid bereitgestellt.

Auch so wird ja die Verschiebeanforderung, wie von dir verlinkt durchgeführt.

Wenn ich allerdings kein Hybrid besitze (was der Themenersteller ja nicht hat )und kein Exchange Online Lizenz zuweise, dann wird auch kein Storage (Schattenpostfach) erstellt.
Ich glaube hier haben wir aneinander vorbei geredet und du hast gemeint, dass bei Hybrid ein Cloud Storage (Schattenpostfach) bereitgestellt wird.

 

Grüße

Phil

 

 

Edited by Gerber
Link to post

Hallo Phil,

ja ich hatte den Artikel auch anders in Erinnerung. Sieht aber so aus als gilt das echt nur für Hybride.

Dann hast Du ja schon deinen nächsten Task ;-)

Ich kann das leider nicht mehr nachschauen, da ich schon alle auf hybrid habe.

 

Gruß mikro

 

Link to post

Ich glaube jetzt verwechselst du noch die beiden Phils in diesem Thread 😅.
Ich "Phil" Nickname "Gerber".

Der Themenersteller "PHIL" phill_0208" :D .

 

Also wie bereits erwähnt habe ich sehr viel mit der Cloud und verschiedensten Hybrid Bereitstellung am Hut und dies mit dem Cloud Storage (Schattenpostfach) ist mir so wie ich beschrieben habe nur in der Konstellation mit Hybrid bekannt.

Ebenso ist auch Norbert da ganze nur so bekannt.

 

By the Way:
Damit der Themenersteller phill_0208 :D nicht durcheinander ist.
Wie bereits von Norbert erwähnt ist ein Doppelpostfach auf Dauer nicht wirklich toll. Also baue doch ein Sync + Hybrid auf und danach bist du glücklich.

Grüße
Phil

Edited by Gerber
Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...