Jump to content

Flottes Clientbackup für eine große Workstation (CBT?)


Recommended Posts

Servus Kollegen,

 

ich habe auf meiner Fotoworkstation ca. 4TB an Daten, die ich auf zwei externe 8TB Platten sichere. Ich verwende Veeam sowie O&O DiskImage Pro. Das läuft auch alles wunderbar, nur habe ich ein Problem mit den langen Backupzeiten. Ein Differenzielles via Veeam Agent dauert über 12h im besten Fall. O&O ist noch wesentlich langsamer. Jetzt Frage ich in die Runde - gibt es eine Clientbackupsoftware - egal ob free oder zu lizenzieren - die analog zu CBT einer virtuellen Maschine meine Kiste schneller sichert? Oder ist das nur ein Wunschtraum? :)

 

LG Johannes

Link to post

Für Veeam gibt es einen CBT-Treiber: https://helpcenter.veeam.com/docs/agentforwindows/userguide/backup_cbt_driver.html?ver=50 Habe den allerdings noch nie installiert.

 

Aber muss es eine Sicherung auf Blockebene sein? Wäre in diesem Fall eine herkömmliche Sicherung, die auf das Archivbit oder das Dateidatum schaut, nicht schneller? Die Differenz kann dann bei als geändert erkannten Fotos ja immer noch gebildet werden, um Speicherplatz zu sparen. Oder allenfalls das Systemlaufwerk als Image sichern und die Daten herkömmlich?

  • Like 1
Link to post

Ich sichere mein Notebook auch mit Veeam auf eine externe Platte wenn ich unterwegs bin. Bei mir sind es auch ca. 4TB Daten. Inital hat die Sicherung 7-8h gedauert. Die weiteren Sicherung dauert vielleicht 5-10 Minuten. Wenn ich mal richtig viele Änderungen habe dann auch mal 30 Minuten. 

 

Bei dir läuft da irgendetwas gewaltig schief.

Link to post
vor 3 Stunden schrieb tesso:

Ich sichere mein Notebook auch mit Veeam auf eine externe Platte wenn ich unterwegs bin. Bei mir sind es auch ca. 4TB Daten. Inital hat die Sicherung 7-8h gedauert. Die weiteren Sicherung dauert vielleicht 5-10 Minuten. Wenn ich mal richtig viele Änderungen habe dann auch mal 30 Minuten. 

 

Bei dir läuft da irgendetwas gewaltig schief.

Kann ich bestätigen

Habe zwar lokal nicht mehr ganz so viele Daten (ein knappes TB) aber die Differential mit dem aktuellen Veeam Client auf eine externe USB-3 SSD Sandisk Extrem etwa 5 min

 

Veeam-19042021-2.png.00a1d73aa08524c7c6ebe012da3c1d22.png

 

N :-)

 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...