Jump to content

im Management Studio stand bei den DBs (Wiederherstellung steht aus) - zu schneller Neustart die Ursache?


Go to solution Solved by Dirk-HH-83,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, 

 

die Applikation verweigerte den Login mit Bemerkung Datenbanken, ursächlich war "vermutlich" dies:  vergißt man die MS-SQL Datenbanken vor einem Windows Neustart zu beenden und startet direkt den Windows-Server muss man sich nicht nicht wundern wenn die DB´s nach Neustart mit  (Wiederherstellung steht aus) im Management Studio stehen? Liegt es daran, dass Windows nicht wartet bis sich die Datenbank beendet haben?
Die SQL Datenbankdienste stehen nicht auf "verzögerter Startmodus unter Windows Dienste".

 

Im SQL Logviewer stand dann ganz oft diese Meldung: Login failed for user 'h222DbAdmin'.Ursache: Fehler beim Öffnen der explizit angegebenen Datenbank "h222lagerb". [CLIENT: <local machine>]

Fehler: 18456, Schweregrad: 14, Status: 38.

 

Nach weiterem Dienste-Neustart der SQL Datenbanken war alles in Ordnung und die Applikation startete.

 

 

Link to post

Moin,

 

man muss den Dienst SQL Server vor einem Neustart nicht separat beenden. Und wenn man es täte, würde dasselbe geschehen. Das sog. "Recovery" führt der SQL Server beim Start immer aus, weil er ja nicht weiß, ob der letzte Neustart koordiniert erfolgt ist oder nicht. Ich habe das hier ausführlich beschrieben:

 


https://www.faq-o-matic.net/2011/01/03/sql-server-wie-datenablage-backup-und-recovery-funktionieren/

 

Es hätte also sehr wahrscheinlich ausgereicht, wenn du noch etwas gewartet hättest. 

 

Gruß, Nils

 

Link to post
  • 1 month later...
  • Solution

Moin, 

 

ja, danke o.g. Link ist gelesen.  Die SQL-Sicherungseinstellung steht auf "einfach" statt vollständig.  Bin der Meinung der Artikel hatte damit hauptsächlich zu tun.

 

 

News:   "wiederherstellung steht aus"  im sql management studio (nach einem windows server neustart)    wenn "automatisch starten (verzögert)  unter Windows Dienste aktiviert wird.

 

Der Applikations-Server-Dienst der dazugehörigen Warenwirtschafts stand bereits auf verzögert starten, bzw. manuell.

 

Vielleicht muss ich eine Lösung suchen, so dass   applikation-server.exe   "verzögert durch auslöser oder verzögerter startet und auf den SQL Datenbank Dienst wartet....

 

 

 

 

Link to post

Moin,

 

das Recovery führt der SQL Server immer beim Neustart aus, egal wie die DB konfiguriert ist. Es geht ja gerade um den aktiven Teil des Transaktionsprotokolls, der ist immer vorhanden (und genau dafür gedacht).

 

Der Startmodus des Dienstes hat damit nur sekundär zu tun. Wenn der SQL Server später startet, dann fängt er halt auch erst später mit dem Recovery an.

 

Gruß, Nils

 

  • Haha 1
Link to post

 

a)

ein Kollege hatte dies bemerkt:  Zeitunterschied zwischen starten der SQL Instanz  und starten vom Filestream Treiber (der Filestreamordner ist ca. 90 GB groß)

 

Im Log stand dann:

> 12/31/2020 10:27:12,spid38s,Unbekannt,A file activation error occurred. The physical file name 'D:\SQL_Database\MSSQL15.DBSERVER\MSSQL\DATA\PraxisDb_Filestream' may be incorrect. Diagnose and correct additional errors<c/> and retry the operation.

 

bzw. dies

12/31/2020 10:27:08,spid11s,Unbekannt,A failure occurred while FILESTREAM configuration was being changed or applied. For more information<c/> see the SQL Server error log.
12/31/2020 10:27:08,spid11s,Unbekannt,FILESTREAM: effective level = 0<c/> configured level = 2.
12/31/2020 10:27:08,spid11s,Unbekannt,FILESTREAM: failed to connect to kernel driver RsFx0600.<nl/><{1038F43D-3391-45F7-B1B3-BADF26459429}>Failed to initialize CFsaShareFilter: Error 0x80070015 (-2147024875)

 

b) 

Bug ist nicht ganz ausgeschlossen, weil es noch Version (RTM) - 15.0.2000.5 (X64)  ist, ohne CU8

 

 

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...