Jump to content
RalphT

Exchange und DSGVO

Recommended Posts

Hallo,

derzeit wird der Exchange mit Acronis täglich gesichert. Diese Dateien von Acronis werden dann täglich auf Bänder gesichert.
Zusätzlich wird in regelmäßigen Abständen immer ein Band zur Seite gelegt.

Mal angenommen ein ehemaliger MA verlangt, dass seine E-Mails gelöscht werden sollen. So, wie das derzeit gesichert wird, kann man das ja nicht umsetzen.
Gibt es dafür überhaupt Möglichkeiten?

Ist das überhaupt realistisch, dass man ggf. ein Postfach aus der Datensicherung löschen muss? Kann das z.B. ein ehemaliger MA überhaupt verlangen?

Kann mir dazu jemand etwas sagen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb NorbertFe:

Wäre evtl. sinnvoller, wenn du das deinen DSB bzw. Firmenanwalt fragst. ;)

Sehe ich auch so. Aber der DSB guckt mich immer an. Mal gucken, ob es in dieser Sache hier schon Erfahrungswerte gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb RalphT:

Sehe ich auch so. Aber der DSB guckt mich immer an. Mal gucken, ob es in dieser Sache hier schon Erfahrungswerte gibt.

Das kommt auf die Betriebsvereinbarung an (ACHTUNG - KEINE Rechtberatung, NUR Tipp...)

Bei uns ist es Bestandteil / Anhang des Vertrages, das die Daten der Firma gehören und privates Mailen nicht gestattet ist.

Der MA unterschreibt auch, das wenn er trotzdem privat Mails sendet / empfängt, diese in die Gesetzlich vorgeschriebene Archivierung gehen und dort nicht entfernt werden können

 

Und ich bin beim andern Norbert :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Nobbyaushb:

Das kommt auf die Betriebsvereinbarung an (ACHTUNG - KEINE Rechtberatung, NUR Tipp...)

Bei uns ist es Bestandteil / Anhang des Vertrages, das die Daten der Firma gehören und privates Mailen nicht gestattet ist.

Der MA unterschreibt auch, das wenn er trotzdem privat Mails sendet / empfängt, diese in die Gesetzlich vorgeschriebene Archivierung gehen und dort nicht entfernt werden können

 

Und ich bin beim andern Norbert :-)

Ich weiß, dass das hier keine Rechtsberatung ist. :grins2: Ich wollte nur mal hören, wie es andere machen. Aber so wie ihr das macht, so dachte ich mir das auch. Denn auch bei uns wurde eine Vereinbarung unterschrieben, dass priv. Mails nicht erlaubt sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...