Jump to content
raymccoy

Kein Ton über DisplayPort

Recommended Posts

Hallo, bei einem Esprimo P957 mit HD 520 bekommen ich keinen Ton über Displayport. Auffällig ist das unter Audi, Video und Gamecontroller kein Gerät Intel (R) Display-Audio auftaucht. Es fehlt wohl der IntelDAud.sys Treiber.

Bei einem zweiten Esprimo P957 funktioniert der Ton über Displayport. Man sollte doch die Treiber über pnputil exportieren und importieren können um das Problem zu fixen? Welche Vorgehensweise gibt sonst noch (ausser Neuinstallation, Wiederherstellungspunkt etc.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja. Habe ich. Hat aber nie was gebracht. Er installiert einfach nicht den Intel Display-Audio (und damit kommt Sound nur über Kopfhörer)

Share this post


Link to post
Share on other sites

... mal versucht den Grafikkarten-Treiber zu aktualisieren/wechseln?  Schließlich ist es ein Display-Port.  ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.5.2020 um 10:59 schrieb chrismue:

Hast du mal mit Fujitsu Desk Update versucht die Treiber zu aktualisieren ? 

Das würde ich auch empfehlen. Da das Tool auch Firmware-Updates ausliefert. Installationen sind soweit zuverlässig. 

 

Des Weiteren würde ich nicht anfangen bei den Treibern an einzelnen Dateien zu werkeln. Die hängen als Paket immer zusammen und sind getestet. Da kann man sich schnell "komische Effekte" ins Haus holen. Das will man ja auch wiederum nicht. Bei mir wurde übrigens schon solche Fehler durch Firmware-Updates fabriziert & gelöst. Es ist nie verkehrt darauf zu setzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das Problem gab es schon mal beim Update 1809: Damals hatte viele kein Ton bei Ausgabe über Displayport weil der Audi-Treiber im IntelGrafikPaket fehlerhaft war.  Mit dieser Anleitung hat es dann geklappt:

1. Stellen Sie den Windows-Update Dienst vorübergehend von manual auf
deaktiviert!
2. Deinstallieren Sie den Intel Grafik Treiber über Apps & Features
3. Neustart durchführen
4. Installieren Sie den neuesten DCH Treiber 25.20.100.6519
[1]https://downloadcenter.intel.com/de/download/28514/Intel-Graphics-Windows-1[..]
5. Neustart
6. Deinstallieren Sie den High Definition Audi-Controller über den
Geräte-Manager->High Definition Audi-Controller
7. Neustart
8. Stellen Sie den Windows-Update Dienst wieder auf manuell
Diese Vorgehensweise wurde über 50 mal erfolgreich angewendet.

 

Beim gestrigen Versuch hat es leider diesmal nicht geklappt. 

 

Frage: Intel wollte doch seine GrafikkartenTreiber auf DCH umstellen und Sie machen es ja auch. Trotzdem liefern die Hersteller HP, Fujistu nur legacy Treiber bei Ihren Deploytools aus.

Sind DCH-Treiber doch nicht die Zukunft?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...