Jump to content
DerFrank

sql temporäre tabellen Abfrage benötigt lange

Recommended Posts

Hallo zusammen

ich stehe vor einem mysterium und weis gerade nicht weiter. Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich.

 

Habe eine SP- geerbt, fast 3500 Codezeilen. Der das mal geschrieben hat ist nicht mehr da. Wie üblich auch keine Dokumentation geschweige im Code selbst.

 

In dieser SP werden viele lokale temporäre Tabellen verwendet wie z.B.

Select * into #localTable From v_MeineView

, was eigendlich kein Problem darstellen sollte.

 

Das Problem ist die Verarbeitung, die bleibt manchmal an ein und der selben stelle stehen und macht erstmal nicht weiter.

Irgend wann geht es weiter aber das irgendwan kann dann mal so >4-5 Stunden dauern!

 

Die Stelle an der die Verarbeitung steht ist in etwa bei einer ähnlichen DML Anweisung (Siehe code bsp) der Fall

Insert Into #localTable 
Select mv2.*  From v_MeineView mv
	inner join v_MeineView2 mv2
				on mv.ID = mv2.ID

Der Code ist einen BEGIN TRY { sql_statement ... } END TRY BEGIN CATCH [ { sql_statement ... } ] END CATCH eingeschlossen.

 

Der Coder wurde von mir auch schreitweise, also manuell, ausgeführt und konnte kein Problem feststellen. Auch die Laufzeiten der Views liegen im "Normalen" Rahmen.
In dem Code wurden an den neuralgischen punkten Log's eingefügt. Um zu prüfen wo er stehen bleibt und evtl einen Fehler wirft.
 

Aber wenn die SP im DTSX Paket ausgeführt wird, dann dauert dies manchmal sehr lange. Achso das DTSX Paket wird über einen AgentJob gestartet.

Trotz der Log's im Code sind leider keine Fehler geworfen nur stillstand an einer bestimmten Stelle.

 

 

Wir haben SQL-Server 2017 und befindet sich in einem Server-Cluster mit 3 Nodes und haben sehr viel Power, so die Aussage unserem SQL-Admin.

Unser Datentransfer beträgt bisher mehrer Terabyte und es gab noch nie irgenwelche Probleme.

 

Meine Fragen:

  • Das Verhalten kenne ich bei einem plötzlichen einsetzen einer "Garbage Collection" (Speicherbereinigung). Gibt es sowas in der SP?
  • wie kann ich das Verhalten noch analysieren ?

 

Freue mich auf Rückmeldung und ideenen

 

DerFrank

 

 

 

Share this post


Link to post

Wurden die Views geändert? Ich hatte neulich eine View bekommen, die eine wunderschöne Endlosschleife erzeugt. So etwas kann z.B. auftreten, wenn man versucht eine Tabelle mit sich selbst zu joinen. In meinem Fall sollten Daten spaltenweise ausgegeben werden, die in der Tabelle zeilenweise gespeichert sind. 

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

danke für die Hinweise, weder Sperrkonflikte noch eine Endlosschleife waren es.

Wir haben uns dran gemacht und diese SP neu geschrieben mit Dokumentation :-)

 

VG DerFrank

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...