Jump to content
wolfrP

Externes Powershellskript mit cmd aufrufen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich möchte per CMD ein Powershellskript aufrufen das auf einem Entfernten UNC-Pfad liegt.

die BAT-Datei liegt im Gleichen (REMOTE) Verzeichnis

 

Aktueller batchinhalt:

PowerShell.exe -ExecutionPolicy Bypass -Command "& '.\install.ps1'"

 

CMD unterstützt ja keine UNC-Pfade.

 

Das Powershell-Skript ist teil der Erstinstallation der Recher, und tut so wie es soll. will mir mit dem batch-Skript nur ein bisschen tipperei sparen

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
8 minutes ago, wolfrP said:

CMD unterstützt ja keine UNC-Pfade.

Sagt wer?

Bei mir funktioniert das.

PowerShell.exe -ExecutionPolicy Bypass -File \\fs1\share\path\to\script.ps1

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Moin,

 

vor 20 Minuten schrieb wolfrP:
 

CMD unterstützt ja keine UNC-Pfade.

 

vor 11 Minuten schrieb Dukel:

Sagt wer?

Bei mir funktioniert das.

 

das scheint mir ein Missverständnis zu sein. Es gibt eine CMD-Fehlermeldung, die sowas in der Art sagt - aber die bedeutet, dass das aktuelle Arbeitsverzeichnis in einem CMD-Fenster kein UNC-Pfad sein kann (es muss ein Laufwerk mit Buchstabe sein). Zugreifen kann man aus einem CMD-Fenster natürlich auf UNC-Pfade.

 

Gruß, Nils

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...