Jump to content
Peterzz

pdf öffnen von Webseite nicht mit Edge

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben Windows 10 1809 im Einsatz und haben unsere Clients so konfiguriert, dass sie für pdf-Dateien  mit dem AcrobatReader öffnen. Das funktioniert auch, solange sie im Filesystem liegen.

Liegen die pdf-Dateien aber im Internet, werden sie mit dem Edge geöffnet.  

Wie kann ich es umgehen, dass pdf-Dateien von einer Webseite mit dem Edge geöffnet werden. 

Vielen Dank Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Peterzz:

Im Edge gibt es kein Adobe Plugin.

Das meine ich ja auch nicht - mit welchem Browser öffnest du die Internetseite - in diesem muss das Adobe-Plugin aktiviert sein

2te Idee - der Standsrdbrowser wurde auch geändert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb Peterzz:

Unser Standardbrowser ist der Edge und der öffnet alle Internetseiten und dummerweise auch die pdf-Dokumente.

   

Dann wirst du das meines Erachtens nicht ändern können...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb mba:

Mit welchem Programm ist in den Standards PDF verknüpft?

Zumindest steht im OP, das der Adobe Reader dafür eingestellt sit...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als Standardprogramm oder als Programm für .pdf?

 

Nennt sich Standard-App nach Dateityp" nicht "Standard-App"

 

Edited by mba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...