Jump to content
Dirk-HH-83

WMI Fehler auf Exchange 2010 Server (der nicht mehr aktiv genutzt wird)

Recommended Posts

Hallo, 

 

bei einem nicht mehr aktiv benutzten Exchangeserver 2010 ist WMI defekt.

Sehe ich das richtig, das  Exchange-Datenbank Evakuierung / Migration / Mailstore hierbei die einzige Möglichkeit ist?

Alternativ vielleicht versuchen die Verwaltungskonsole auf einem anderen Server zu installieren? 
Das Ziel wäre eigentlich nur lebenserhaltene Maßnahmen.

 

 

Bei einem Windows 2008 R2 Server mit Exchange 2010  scheint WMI defekt zu sein, msinfo32 zeigt nichts an bei Hardware.

Die Exchange Console und Powershell starten nicht mehr, obwohl das wiederwillig schon noch funktionierte. 

Neustarts, zweites Adminprofil helfen nicht.

 

Die Exchangeverwaltungskonsole sagt:   Fehler beim Versuch, eine Verbindung mit dem angegebenen Exchange-Server  exchange.domane.local herzustellen.

Fehler beim Verbindungsversuch mit http://exchange.domane.local/Powershell mithilefe von "Kerberus-Authentifizierung.

Beim Verbinden mit dem Remoteserver ist folgender Fehler aufgetreten: Der WinRM-Client hat einen status in Bezug auf einen HTTP-Serverfehler (500) empfangen...

 

Die Powershell sagt: 

 

AUSFÜHRLICH: Verbindung mit Exchange.domaene.local wird hergestellt
AUSFÜHRLICH: Verbunden mit Exchange.domaene.local.
[PS] C:\Windows\system32>Test-ServiceHealth | fl
Aufgrund folgenden Fehlers konnten keine Informationen zu den Exchange-Diensten abgerufen werden, die Windows Managemen
t Instrumentation (WMI) verwenden: WMI-Ausnahme auf Server 'Exchange.domaene.local': Der angegebene Dienst kann nicht
gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden. (Ausnahme von HRESULT: 0x80070422).
    + CategoryInfo          : ReadError: (:) [Test-ServiceHealth], ServiceHealthWmiFailureException
    + FullyQualifiedErrorId : C08716A3,Microsoft.Exchange.Monitoring.TestServiceHealth

[PS] C:\Windows\system32>

 


[PS] C:\Windows\system32>Test-SystemHealth | fl
WARNUNG: Die vererbte (Gruppen-)Berechtigung 'DACL schreiben' für die Gruppe 'Exchange Enterprise Server' sollte nicht
vom Stamm der Domäne entfernt werden.
Der Exchange-Server EXCHANGE ist inaktiv oder nicht erreichbar. Die Ursache hierfür kann ein Netzwerk- oder Berechtigun
gsproblem sein. Fehler: Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden
    + CategoryInfo          : NotSpecified: (fExServerDown:String) [Test-SystemHealth], BPAConfigurationErrorFoundExce
   ption
    + FullyQualifiedErrorId : 4D34E0FE,Microsoft.Exchange.Management.BestPracticesAnalyzer.TestSystemHealth
[PS] C:\Windows\system32>
[PS] C:\Windows\system32>

Edited by Dirk-HH-83

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...