Jump to content
FocusName

Schriftarten via GPO installieren

Recommended Posts

Hallo :),

 

ich habe folgendes anliegen, es gibt 5 standorte für eine firma und etliche rechner vor ort, um die installation nicht auf jeden rechner selber vornehmen zu müssen möchte ich die schriftart via GPO verteilen und installieren lassen. dabei habe ich folgende anleitung befolgt:

https://winxperts4all.at/index.php/software/65-softwareverteilung-gpo/655-schriften-als-msi-paket-ueber-gpo-installieren

 

- MSI installer erstellt, diesen auf meinem notebook getestet und funktioniert

- auf einem user pc aufgeschalten und der pfad der datei ist freigegeben und sichtbar/änderbar

- nach neustart und gpupdate /force soll ich neustarten aber danach ist die schriftart weiterhin nicht im FONTS ordner installiert.

 

ein kollege meinte das via sysvol zu machen? jedoch wurde woanders von abgeraten.

 

habt ihr dazu ideen?

 

lieben dank :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dürfen auch die Clients (Authentifizierten Benutzer) auf der Freigabe lesen? Hast Du einen UNC-Pfad für das GPO verwendet? Ist es ein Compuer- oder Benutzer GPO? Als Benutzer GPO wird es *NICHT* funktionieren, denn der Benutzer braucht Adminrechte.

 

Welche Fehlermeldungen findest Du im Ereignisprotokoll?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Sunny61:

Dürfen auch die Clients (Authentifizierten Benutzer) auf der Freigabe lesen? Hast Du einen UNC-Pfad für das GPO verwendet? Ist es ein Compuer- oder Benutzer GPO? Als Benutzer GPO wird es *NICHT* funktionieren, denn der Benutzer braucht Adminrechte.

 

 

Danke!

 

1. die user der gruppe z.b. -DE-BERLIN haben folgende freigabe

http://prntscr.com/pqkrfo

- auf einem clientrechner habe ich auch den pfad z.b. \\testnas\data\DE-BERLIN\share\schrift aufrufen können

 

2. den pfad musste ich via explorer auswählen, danach wurde er mir als UNC pfad angezeigt

 

3. es ist eine Computerrichtlinie

vor 9 Minuten schrieb Sunny61:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb FocusName:

 

- nach neustart und gpupdate /force soll ich neustarten aber danach ist die schriftart weiterhin nicht im FONTS ordner installiert.

 

 

Dauert manchmal einfach ein wenig, hatte ich auch schon oft

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 57 Minuten schrieb xrated2:

 

Dauert manchmal einfach ein wenig, hatte ich auch schon oft

danke, war gerade auf dem gleichen client rechner aber keine schrift :(, hatte aber nicht nochmal neugestartet,

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb FocusName:

 

Danke!

 

1. die user der gruppe z.b. -DE-BERLIN haben folgende freigabe

http://prntscr.com/pqkrfo

- auf einem clientrechner habe ich auch den pfad z.b. \\testnas\data\DE-BERLIN\share\schrift aufrufen können

 

2. den pfad musste ich via explorer auswählen, danach wurde er mir als UNC pfad angezeigt

 

3. es ist eine Computerrichtlinie

 

Wenn es eine Computerrrichtlinie ist, muss der Computer zugreifen können. Der User kommt viel später. Also pack die Authentifizierten Benutzer mit Leserechte in die NTFS-Berechtigungen und alles ist gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...