Jump to content
richu

Office 365 Freigegenes Postfach Adressbuch wird nicht angezeigt

Recommended Posts

Hallo Leute

 

Folgendes Problem dass ich nicht auf die Reihe bekomme-

Wir haben Office 365 BP im Einsatz soweit so gut und funktioniert i.O. Der Kunde hatte den Wunsch einen gemeinsamen Kalender für alle Mitarbeiter zu bewirtschaften- dass habe ich mit einem freigegebenen Postfach realisiert und läuft auch bestens. Der nächste Wunsch war dann eine gemeinsame Kontaktliste mit diversen Verteilerlisten zu erstellen- das wurde auch mit demselben freigegenben Postfach erstellt und alle sehen die Kontakte auch im Outlook.

Nur leider erscheinen diese nicht im Adressbuch wenn die Mitarbeiter  eine neue E-Mail erstellen und können somit keine der Kontakte des gemeinsamen Adressbuch auswählen. :frown:

Alles was ich gegoogelt habe ist ein Adressbuch in einem öffentlichen Ordner zu erstellen und dieses freizugeben?? 

Gibt es wirklich auch mit dem neusten Office 365 keine einfachere Lösung-

Wäre um jeden hilfreichen Tipp sehr dankbar :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

es gibt mit freigegebenem Postfach AFAIK nur die Möglichkeit die Kontakte zu nutzen, wenn der User Vollzugriff hat und das freigegebene Postfach als zusätzliches Exchange-Konto einbindet.

Ansonsten bliebe halt der öffentliche Ordner oder 3rd Party, die aus dem freigegebenen Postfach ins User Postfach sycned.

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Jan
Danke für Dein Feedback- die User haben bereits Vollzugriff

- ich werde Deinen Vorschlag mit dem direkten einbinden in die bestehenden Konten nächste Woche testen und hoffe dass es so funktionieren wird.

 

gruss

Richu

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten schrieb richu:

Danke für Dein Feedback- die User haben bereits Vollzugriff

An der Stelle noch der Hinweis, dass du dann am besten das "Automapping" deaktivierst. Das einfachste dürfte hier sein:

  1. Gruppe erstellen und User aufnehmen
  2. Der Gruppe Vollzugriff auf die Shared Mailbox geben
  3. Den Usern den Vollzugriff entziehen
  4. Hoffen, dass das Postfach automatisch verschwindet ;)
  5. Die Shared Mailbox als Exchange-Konto im Outlook einbinden

Solltest du den Vollzugriff bereits über eine Gruppe gelöst haben, musst du halt händisch in den erweiterten Eigenschaften des Exchange-Kontos das Postfach bei den Usern wieder rausnehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@testperson ich habe das Freigegeben Konto wie von Dir beschrieben eingebunden

https://www.helmholtz-berlin.de/zentrum/locations/it/email/zugriff/freigegebene-einbinden_de.html

Das Freigegebene Postfach erscheint auch im Outlook mit samt Ordner, Kontakte etc. Leider erscheinen die Kontakte immer noch nicht in der Auswahl der Adressbücher beim erfassen einer neuen E-Mail Nachricht :sauer2:

wie weiter?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau so wie es in dem Link beschrieben ist, sollst du es ja auch nicht einbinden.

Im zweiten Screenshot klickst du einfach auf "Neu..." anstatt auf "Ändern...".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...