Jump to content

Recommended Posts

Moin,

bei einem W2016 Server das Root System im Task-Manager 10% CPU Last an. Im HyperV Manager zeigt in der Übersicht die CPU Last einer einzigen VM 8% an. In der VM im Task-Manager wird dagegen 80% angezeigt.

1 CPU mit 4 Kernen im Root, 2 Kerne davon in der Vm. Energie in VM auf Max.

 

Ist die Anzeige normal so?

 

Update:

Nachdem ich Energie auch im Root auf Max gestellt habe, ist die VM nur noch mit 20% ausgelastet. 

Trotzdem sind die Anzeigen von HyperV-Manager und Task Manager VM unterschiedlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...