Jump to content
schmimla21

RemoteApp unscharf bei Skalierung auf dem Client auf 125%

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe schon viel rumprobiert, aber habe bislang keine Lösung gefunden. Folgendes Problem: Wir verteilen einige Anwendungen, die per Sammlung auf einer Windows 2012R2 Server-Farm bereitgestellt werden, als RemoteApp. Wenn ein Nutzer nun auf seinem Client die Anzeige eines Monitors auf 125% stellt, wird diese RemoteApp auf diesem Bildschirm unscharf dargestellt. Weder auf der Cleint-Seite (z.B. bei den RDP-Parametern in der .rdp-Datei), noch auf der Server-Seite habe ich Einstellungen gefunden, die hier Abhilfe schaffen. Auch die ClearType-Einstellung bewirkt hier nichts zum Positiven.

 

Wir haben momenten noch Windows 1709 im Umlauf, und ich habe gesehen, dass es ab 1803 bei den Anzeigeeinstellungen "erweiterte Skalierungseinstellungen" geben soll. Hier soll Windows automatisch erkennen können, wann eine App unscharf dargestellt wird, und diese dann selbsständig korrigieren können. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das klappen soll, aber vielleicht hat dieses Feature hier ja schon mal jemand getestet und kann berichten.

 

Anonsten wäre ich für weitere Denkanstöße und Hinweise sehr dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

leider skalieren viele Applikationen einfach ihr GUI nicht gut. Das liegt daran, wie die GUIs gebaut sind. Die Windows-eigenen Workarounds helfen manchmal, aber leider eher selten. Es kann durchaus sein, dass sich das nicht lösen lässt. Vielleicht hilft es, den Hersteller anzusprechen.

 

Gruß, Nils

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eventuell schafft ein neuerer RDP-Host hier Abhilfe. Ich meine in dem Bereich wurde geschraubt. Es kann gut sein, dass die Skalierung von einem Windows 10-Client nicht korrekt an einem 2012R2 RDP-Host übermittelt bzw. für die  Anwendung konfiguriert werden.  Wichtig wäre: Läuft die  Anwendung denn ohne RDP lokal mit dieser Skalierung korrekt?

 

PS: https://blogs.technet.microsoft.com/kimberj/2017/01/30/rdphighdpi/

https://blogs.technet.microsoft.com/askcore/2016/08/16/display-scaling-changes-for-the-windows-10-anniversary-update/

Edited by zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb schlingo:

Hallo :)

 

dazu gibt es einen KB-Artikel: Skalierungsprobleme für Geräte mit hohem DPI-Wert in Windows. Die andere Frage ist, ob Dir der hilft.

 

Gruß Ingo

Hallo, ich habe den Abschnitt "Überprüfen, ob Anwendungen mit DPI-Werten kompatibel sind" aus dem Artikel mal noch ausgeführt, um die Bestätigung zu haben, dass der Status der "DPI-Awareness" = "Unaware" ist.

 

vor 16 Stunden schrieb zahni:

Das habe ich soeben getestet: Auch bei einer lokalen Installation und der Skalierung auf 125% herrscht ein unscharfes Schriftbild. Auch die Optionen im Kontextmenü der .exe unter "Verhalten bei hoher DPI-Skalierung überschreiben" (Reiter Kompatibilität) bringen dann keine Besserung.

 

vor 17 Stunden schrieb NilsK:

Moin,

 

leider skalieren viele Applikationen einfach ihr GUI nicht gut. Das liegt daran, wie die GUIs gebaut sind. Die Windows-eigenen Workarounds helfen manchmal, aber leider eher selten. Es kann durchaus sein, dass sich das nicht lösen lässt. Vielleicht hilft es, den Hersteller anzusprechen.

 

Gruß, Nils

 

Die beiden anderen Punkte haben dann dazu geführt, dass ich mal ein Ticket beim Hersteller eröffnet habe, auch wenn die Aussicht auf Erfolg hier äußerst bescheiden zu sein scheint.

 

Vielen Dank für die bisherigen Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...