Jump to content
sreutemann

Gelöschte Dateien werden weiterhin im Explorer angezeigt

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

stehe vor folgendem Problem:

 

Wir nutzen als Fileserver einen 2012er R2 und mappen unseren Usern via GPO die Netzlaufwerke. Aus einem dieser Netzlaufwerke bzw. aus einem Ordner daraus verschieben wir z.B. PDFs in eine sogenannt DropZone von unserem Dokumentenmanagementsystem. Danach werden Dateien aus dem Netzlaufwerk gelöscht. Problem ist nun, dass diese nach wenigen Sekunden wieder im Explorer angezeigt werden, sich aber nicht erneut löschen oder öffnen lassen da diese ja eigentlich nicht mehr vorhanden sind. Nach einiger Zeit (kann bis zu Stunden dauern) werden die Dateien dann aber nicht mehr angezeigt.

 

Dieses Problem ist jedoch nur mit Dateien reproduzierbar, die wir in diese DropZone schieben. Werden sonstige Dateien aus einem Netzlaufwerk gelöscht konnte ich dieses Phänomen noch nie festellen....

 

Verschieben wir Dateien z.B. aus einem lokalen Ordner des W10-Client in die DropZone ist das Problem nicht gegeben.

 

Hat jmd. eine Idee woran das liegen könnte?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...