Jump to content
Assassin

VLAN Tagged Frames über Cisco switche - Konfiguration?

Recommended Posts

vor 8 Stunden schrieb Assassin:

Was mich nur wundert ist eben

 

Ich meine, da gibt es nichts zu wundern. es ist wie es ist. Magheinz erwähnte es schon, die Entwicklung der SG300 kommt aus einem anderen Haus, einer anderen Kultur, von einer anderen Schiene.

 

Ich hab sowas mit HP gehabt, da gibt es eine Reihe die von 3Com kommen soll. Ich konnte nur defekte Geräte ersetzen oder bei Erweiterungen/Aufwachsen die aktuellen Geräte bekommen. Also ein ziemliches Sammelsorium. Machbar war es, ich konnte die miteinander zum Arbeiten bringen. Nun, nach meinem Ausscheiden und Übernahme durch das Übergeordnete, Umstellung auf VoIp wurde natürlich die Gelegenheit genutzt, neue Geräte zu beschaffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja verstehe ich auch...aber hinterlässt irgendwie einen faden beigeschmack bei mir. Ich meine Cisco ist ja nicht gerade günstig, da hätte es ja sein können, das die wert legen, dass überall das selbe OS drauf ist, das die programmierung wenigstens immer halbwegs gleich ist. Wie bei z.B. Lancom...oder Ubiquiti

Ich glaube manche wollen mich am liebsten Steinigen wenn ich Ubiquiti erwähne...aber unser Dienstleister hats schon ein paar jahre im Umfeld da draußen, und wir sind auch begeistert davon

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb Assassin:

ch glaube manche wollen mich am liebsten Steinigen wenn ich Ubiquiti erwähne...aber unser Dienstleister hats schon ein paar jahre im Umfeld da draußen, und wir sind auch begeistert davon

 

Nein, ich glaube nicht, niemand will Steine werfen. Du musst selbst entscheiden, aber solltest möglichst mindestens eine weitere Meinung einholen von einem Sachkundigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Assassin:

Ja verstehe ich auch...aber hinterlässt irgendwie einen faden beigeschmack bei mir. Ich meine Cisco ist ja nicht gerade günstig, da hätte es ja sein können, das die wert legen, dass überall das selbe OS drauf ist, das die programmierung wenigstens immer halbwegs gleich ist. Wie bei z.B. Lancom...oder Ubiquiti

Ganz im Gegenteil. Es ist gerade im Interesse von cisxo die SB-Geräte klar von den Enterprisegeräten abzusetzen. 

Cisco hat dann sogar noch mehr im Programm: Nexus fürs Datacenter, Meraki als cloudbasierte Lösung etc.

 

Jeder sollte die Lösung und den Hersteller kaufen die am besten zu ihm passen.

An Defaulteinstellungen würde ich das allerdings nicht fest machen. Solche Geräte kommen eh nicht unkonfiguriert ins Netz. 

Edited by magheinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...