Jump to content
cycropia

SQL Server aus Domäne geflogen

Recommended Posts

Moin Moin,

wir haben folgendes Problem: Irgendwer hat einen 2 Jahre alten physischen SQLServer ins Netz gehängt. Das blöde ist, dass der vor 2 Jahren in einen virtuellen Server migriert wurde, abgeschaltet und vom LAN genommen wurde. Jetzt haben wir das Problem dass der aktuelle virtuelle SQL Server aus der Domäne geflogen ist - der DC vertraut ihm nicht mehr.

 

Kann ich den einfach wieder der Domäne hinzufügen, oder könnte es sein, dass wir den DC mit 120 User "schießen?

 

Gibt es eine Lösung für mein Problem?

viele Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habt ihr nur 1 DC? Falls ja, bei 120 Usern ist nur 1 DC grob fahrlässig.

 

IMO sollte der DC von der Wiederaufnahme des SQL nicht betroffen sein. Wenn die Aktion gut abgelaufen ist, beim alten Server die HDDs leeren damit so ein Unfug nicht mehr passieren kann.

Edited by Sunny61
Korrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich stimme zu. Den physischen abschalten und dessen Netzwerkports mit Bauschaum ausfüllen. Dann das Computerkonto im AD zurücksetzen und den virtuellen SQL Server erneut aufnehmen.

 

Gruß, Nils

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Werbepartner:



×
×
  • Create New...