Jump to content
knallerbse

Probleme mit einem Exchange Konto

Recommended Posts

Ich habe Probleme mit dem Konto einer Nutzerin.
Ich bekomme Outlook für sie nicht eingerichtet.

Ich habe es auf mehrerern PC's versucht. Aktuell auf meinem Notebook mit Windows 10 und Office 2016.

Ich kann für die Nutzerin ohne Probleme ein neues Outlook Profil erstellen.

Wird dann aber Outlook mit diesem Profil gestartet, dann kommt die Fehlermeldung:

"Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook Fenster kann nicht geöffnet werden. Die Ordnergruppe kann nicht geöffnet werden. Netzwerkprobleme. Die Verbindung mit Microsoft Exchange kann nicht hergestellt werden."

 

Starte ich dann Outlook im Safe-Modus, dann kommt die Fehlermeldung: "Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe kann nicht geöffnet werden. Fehler bei der Anmeldung bei Microsoft Exchange."

 

Der Zugriff per OWA geht ohne Probleme.

 

Das habe ich inzwischen auf 5 verschiedenen PC's getestet (windows 7 mit Office 2010, Windows 10 mit Office 2013, Office 2016) 

Es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.

Ich kann aber auf diesen PC's beliebig andere Profile erstellen, die dann ohne Probleme funktionieren.

Nur mit dieser einen Kennung geht es mit keinem Outlook.

 

Auch mit neuen Nutzerprofilen auf dem PC geht es nicht.

 

Kann das AD-Objekt irgendeinen Parameter haben, der verhindert, das sich Outlook mit Exchange verbindet?

Exchange ist Version 2016 CU12 auf Windows Server 2016.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ist / war die Kollegin man Member der Dom-Admins?

 

Vererbung mal geprüft? (obwohl das eigentlich bei EAS passiert..) :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie checke ich ob Mapi erlaubt ist?

Sie war nie in einer Admin Gruppe

 

gerade neues Konto angelegt und mit get-Mailbox |fl mal alles verglichen

Der Paramenter legacyExchangeDN steht auf ADCDisabledMail, bei dem neuen konto steht das was völlig anderes drin.

Ich hab auch was dazu gefunden, da steht dann, man soll per adsi-edit den parameter ändern, nur sind in dem Nutzer Container 60.000 Objekte, das mag der Editor nicht so recht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb knallerbse:

Wie checke ich ob Mapi erlaubt ist?

 

Get-CASMailbox <Mailbox> | ft Name,MAPIEnabled -AutoSize

Oder eben im EAC.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Relativ neu.
Das AD Objekt gibt es seite vielen Jahren, das Postfach wurde am 30.1.2019 erstellt.

Ich lasse mir von unserem Identitymanagement der Wert

legacyExchangeDN = ADCDisabledMail
auf

LegacyExchangeDN : /o=DOMÄNE/ou=First Administrative Group/cn=Recipients/cn=kennung

ändern, so ist es bei allen anderen Nutzern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

legacyExchangeDN  wurde nun geändert.
Outlook liess sich erstmal nicht starten. Gleiche Fehlermeldung.

Outlook Profil gelöscht und neu eingerichtet, danach lief Outlook ohne Probleme.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Werbepartner:



×
×
  • Create New...