Jump to content
Nicolov

Problem beim Kopieren von Ordnern mit Powershell

Recommended Posts

Guten Tag Community,

 meine Firma hat einen Server auf dem Profile für Spracherkennung gespeichert werden. 

Da wir einen Providerwechsel vornehmen müssen, habe ich die Aufgabe alle Sprachprofilordner vom alten Server auf den neuen mit einem Skript zu kopieren. 

An sich ja kein Problem mit Robocopy. Aber ich soll nur die Oberste Strukturebene kopieren, d.h. nur die Namen aller Sprachprofilordner ohne jegliche Dateien, Unterordner und deren Dateien.

Sage ich Robocopy, dass es nur die Obserste Ebende kopieren soll, überspringt er diese jedoch, wahrscheinlich weil sie keine Dateien enthalten.

Hat jemand vllt einen anderen Lösungsansatz für mich? Ich dachte daran mit Get-ChildItem die Namen der Ordner auszulesen. Aber wie kann ich diese Namen als neue Ordner Namen vergeben ? Das bekomme ich nicht gebacken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann doch aber bei robocopy angeben, dass es auch leere Unterordner mit kopieren soll, oder hab ich wieder was falsch verstanden?

 

... also statt robocopy /s  eben robocopy /e

Edited by BOfH_666

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er soll ja eben keine Unterordner kopieren. Auch keine leeren.

So sehen die Ordner aus, die ich kopieren soll:

image.png.8a4f6dcf5625db00d4407de50ee8d82a.png

 

Nur diese Ordner sollen leer kopiert werden. Eigentlich müsste es doch mit /LEV:n funktionieren, aber da überspringt robocopy diese Ordner einfach....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK, es geht natürlich auch mit Powershell

$Source = 'D:\Quelle'
$Destination = 'D:\Ziel'
Get-ChildItem -Path $Source -Directory |
    ForEach-Object {
        New-Item -Path $Destination -Name $_.Name -ItemType Directory
    }

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank BOfH_666. Hat funktioniert. Bin immer noch ein recht blutiger Anfänger im Skripten, an die For Schleife hab ich leider nicht gedacht......

Eigentlich will ich ja nicht einfach die Antworten haben, sondern auch was lernen und es irgendwann selbst hinbekommen, aber hier wusste ich echt nicht weiter. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Werbepartner:



×
×
  • Create New...