Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo geschätzte Cracks der Bits und Bytes...

Ich versuche mich seit Tagen daran die Akzentfarbe eines Windows 10 Pro - Clients irgendwie per GPO festzulegen. Es will einfach nicht funktionieren.

Umgebung ist:

-Server 2016 - Domäne

-Windows 10 Pro - Client-OS

Ich habe verschieden Dinge probiert, die alle nicht den gewünschten Effekt hatten. Zu guter Letzt habe ich mir mit RegShot die Registry vor und nach einem manuellen Farbenwechsel angeschaut und versucht die folgenden Registry-Einträge per GPO zu setzen. An verschiedenen Stellen (Schriftfarbe der Menues im IE z.B. , Rahmenfarbe des aktiven Explorerfensters,...) finde ich die Farbe auch tatsächlich wieder, aber an der Stelle an der ich es hauptsächlich haben möchte (Kacheln im Startmenue, Underline unter aktive Icons in der Taskleiste)) versagen die Registry-Einträge.

Der Regshot-Vergleich ergab die folgenden Einträge, die ich per GPO verteilt habe:

 

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SystemProtectedUserData\%LogonUserSid%\AnyoneRead\Colors\StartColor: 0xFF0073E5
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SystemProtectedUserData\%LogonUserSid%\AnyoneRead\Colors\AccentColor: 0xFF0080FF
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Accent\AccentPalette: FE AB 57 FF FE 99 33 FF FE 8C 19 FF FF 80 00 FF E5 73 00 FF CC 66 00 FF A8 54 00 FF 88 17 98 00
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Accent\StartColorMenu: 0xFF0073E5
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Accent\AccentColorMenu: 0xFF0080FF
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\DWM\ColorizationColor: 0xC4FF8000
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\DWM\ColorizationAfterglow: 0xC4FF8000
HKU\%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\DWM\AccentColor: 0xFF0080FF

 

Der Regshot-Vergleich ergab in Sachen "Farben" noch vier weitere Einträge, die ich aber leider nicht auf ähnliche Weise verteilen kann. Dort meldet der Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor "Der Schlüssel im angegebenen Pfad ist zu lang oder hat die Länge null. Überprüfen Sie den Pfad...":

HKU\%LogonUserSid%\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\SystemAppData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\PersistedTitleBarData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy!microsoft.windows.immersivecontrolpanel\ButtonBackgroundColor: 0xFFC3B700
HKU\%LogonUserSid%\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\SystemAppData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\PersistedTitleBarData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy!microsoft.windows.immersivecontrolpanel\ButtonForegroundColor: 0xFF000000
HKU\%LogonUserSid%_Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\SystemAppData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\PersistedTitleBarData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy!microsoft.windows.immersivecontrolpanel\ButtonBackgroundColor: 0xFFC3B700
HKU\%LogonUserSid%_Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppModel\SystemAppData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy\PersistedTitleBarData\windows.immersivecontrolpanel_cw5n1h2txyewy!microsoft.windows.immersivecontrolpanel\ButtonForegroundColor: 0xFF000000

 

Es muss doch möglich sein die Farbe unternehmensweit vorzugeben, oder?! Wir sind doch nicht das erste Unternehmen, dass einheitliche Farbgestaltung wünscht?!?

Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen!

 

m.f.G. Serverclown

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tesso,

erst einmal vielen Dank für deine Antwort. Die beiden Links sind mir bereits bekannt, auf diese bin ich bei meiner Recherche vorab auch bereits gestossen.

Richtig, der zweite Link führt zu einer GPO, die im Gruppenrichtlinien-Editor explizit mit "NUR Windows 8, Windows 8.1 und Server 2012!" beschrieben ist. Das hilft also nicht (Rein interessehalber: Warum hat Microsoft die GPO eingeführt und postwendend wieder abgeschafft?!?).

Den ersten Link hatte ich auch bereits gesehen, den dort genannten Registry-Key aber nicht probiert, da es sich dort nur um das An- und Abschalten der Funktion "Automatisch eine Akzentfarbe aus meinem Hintergrund auswählen" handelt - Ich möchte aber die Farbe explizit (Hex, RGB, egal...) angeben...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tesso nochmal,

OK, dem Hinweis zu dem ProcessMonitor habe ich keine große Bedeutung zugemessen - Ich nahm an, dass mein Versuch mit Regshot die gleichen Ergebnisse liefert, halt nur mit einem anderen Tool. Ich kurzer Test gerade auf dem heimischen PC lieferte aber doch neue Ansatzpunkte. Ich werde das direkt morgen früh in der Firma ausprobieren. Vielen Dank erst einmal - Ich melde mich morgen mit Ergebnissen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schönen guten Morgen zusammen,

also der Hinweis mit dem ProcessMonitor war Gold wert. Wie erwähnt liefert das Programm detailliertere Informationen als RegShot. Mit diesen Informationen konnte ich die Registry der User wie gewünscht beeinflussen. Die Anleitung des ersten Links ist also nur zu empfehlen für alle, die ähnliche Probleme haben. Aufpassen muss man nur bei dem Key

%LogonUserSid%\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Accent\AccentPalette

da dieser kein REG_DWORD benötigt sondern ein REG_BINARY, und bei diesen liefert der ProcessMonitor KEIN Ergebnis, welches man 1:1 in die GPP übernehmen kann. Da muss etwas getrickst werden um den richtigen Wert zu bekommen.

Vielen Dank jedenfalls für eure Unterstützung!

 

m.f.G. Serverclown

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×