Jump to content
surfacing

BPA: DHCP-Anmeldeinformationen für dynamisches DNS

Empfohlene Beiträge

Beim BPA auf unserem Win 2008R2 DC bekomme ich im DHCP Bereich die Meldung "dhcp es sollten anmeldeinformationen für die dns-aktualisierung konfiguriert sein etc....." Lösung: Lösung:
Konfigurieren Sie mit dem MMC-Snap-In für DHCP Anmeldeinformationen für die dynamische DNS-Aktualisierung.

 

So weit so gut. Theoretisch, muss ich nur die Anmelde Informationen, in den Erweiterten Eigenschaften des IPv4 Menü, eintragen.  Mit einem Domainadmin Account würde es vermutlich funktionieren, allerdings soll es Sicherheitstechnisch bedenklich sein.  Aktuell stehen in keinem Feld eine Information. Kann ich einen x beliebigen AD Account dazu nehmen, und/oder benötigt der Account explizite Rechte einer speziellen Gruppe? 

 

Ich bin auf der Suche nach mehr Infos auf einen alten Thread gestoßen, welcher exakt das gleiche Problem hatte. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Thread war ein Link zu FAQ-O-Matic, welcher bei dem Thema auf ein KB Eintrag von Microsoft verweist, welcher leider offline genommen worden ist. Ich habe den Account jetzt eingetragen und der BPA meckert deswegen jetzt nicht mehr. Danke dir für Rückinfo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×