Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

wie kann ich mit GPOs die Konfiguration für SSL und TLS durchführen an mehreren Windows Server 2016?

Ich rede nicht von den Client-Einstellungen, sondern von den Server-Einstellungen.

 

Ich kenne die vielfältigen SChannel Registry Einstellungen noch von Windows Server 2012:

https://docs.microsoft.com/en-us/previous-versions/windows/it-pro/windows-server-2012-R2-and-2012/dn786418(v=ws.11)

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/security/tls/tls-registry-settings

 

Geht das inzwischen per GPO/GPP einfacher, ohne umständlich ein halbes dutzend Registry-Keys zu setzen?

Wie setzt Ihr das elegant um?

 

Danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich mache das mit IIS Crypto. Entweder an einem Server enrichten und von dort die Regkeys dann per GPP verteilen oder direkt die IIS Crypto CLI nutzen und dann per Script oder Task.

 

Gruß

Jan

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×