Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi,

unter Win7 konnte ich eine Programm nicht direkt mit Parametern starten, ich musste ein Shortcut erstellen und da die Parameter eintragen, BSP:

Eigenschaften-Prg: terminal.exe 
Eigenschaften-Shortcut  Ziel: "C:\...\terminal.exe" /portable

 

Ist das in Win10 gleich geblieben oder kann man das jetzt (hab's vergeblich versucht)?

Danke!

bearbeitet von gooly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

das hängt schon immer davon ab, wie du das Programm startest. Wenn du damit meinst, dass du auf das automatisch erzeugte Icon bzw. die exe-Datei klickst: da sind keine Parameter dabei. Nutzt du eine Verknüpfung, dann kannst du auch weiterhin Parameter dort hinterlegen. Du kannst dir auch ein Batch schreiben, das den Aufruf mit Parametern enthält.

 

Lauter Möglichkeiten, an denen sich aber nichts geändert hat.

 

Gruß, Nils

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,  

 

ach ja, das geht auch. Ging übrogens schon in NT 4.0 (wie die anderen Sachen auch).

 

Dass es keine Weiterentwicklung gab, ist formal korrekt, aber ich  sehe auch den Bedarf nicht so recht.

 

Gruß, Nils

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, man könnte zB. eine weitere Zeile in den Eigenschaften für solche Parameter einführen?

bearbeitet von gooly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

das kann man ja, nennt sich Shortcut. 

 

Das Programm-Icon ist zunächst nichts weiter als eine Darstellung der exe-Datei. Wenn du darauf doppelklickst, sagst du dem Betriebssystem: Starte genau diese Datei.

 

Diese exe-Datei durch weitere Eigenschaften zu erweitern, wäre theoretisch denkbar, aber das hätte Folgen. In deinem Beispiel wäre es dann nicht mehr möglich, die Datei einfach so oder mit anderen Parametern aufzurufen. Mag in deinem Fall passen, aber  denk an komplexere Software, wo oft  die eine Komponente eine andere aufruft und dabei natürlich darauf angewiesen ist, dass diese sich vorhersagbar verhält.

 

Daher ist  der Weg mit den Shortcuts schon nicht ganz schlecht.

 

Gruß, Nils

bearbeitet von NilsK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×