Jump to content
Sign in to follow this  
Supergunman

remotedesktopdienste ausgelastet, anmeldung an dem TS nicht mehr möglich

Recommended Posts

Meldung: Der angeforderte Vorgang konnte nicht ausgeführt werden da die Remotedesktopdienste momentan ausgelastet sind. Versuchen Sie es in einigen Minuten nochmal. Andere Benutzer können Sie normalerweise einloggen.

 Muss das Thema doch nochmal aus dem Keller holen.

 

Ich habe das Problem seid heute. Folgende Umgebung:

 

2x Datacenter Server auf VMWare 6.5 als TS über Citrix XenDesktop an Igel

An einem der beiden Server habe ich die oben angegebene Fehlermeldung.

 

Anmelden über die VMWare Console als lokaler Admin nicht möglich. Eigentlich ist jeder Anmeldeweg nicht mehr möglich.

Vielfach stieß ich auf den Hinweis, das eine Sitzung hängt und ich diese mit query session /server:servername trennen könnte. Der Befehl läßt sich aber ebenso ohne jedwede Rückmeldung nicht ausführen.

Das Einzige, was noch geht, ist ping.

 

Das Problem trat gestern zum ersten Mal auf und mittlerweile habe ich das stündlich.

 

Hat jemdand eine Idee, wie ich das Problem beheben kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Supergunman:
 

Anmelden über die VMWare Console als lokaler Admin nicht möglich. Eigentlich ist jeder Anmeldeweg nicht mehr möglich.

Vielfach stieß ich auf den Hinweis, das eine Sitzung hängt und ich diese mit query session /server:servername trennen könnte. Der Befehl läßt sich aber ebenso ohne jedwede Rückmeldung nicht ausführen.

Das Einzige, was noch geht, ist ping.

 

Das Problem trat gestern zum ersten Mal auf und mittlerweile habe ich das stündlich.

 

Hat jemdand eine Idee, wie ich das Problem beheben kann?

Moin,

geht denn die Anmeldung von einem anderen Rechner außerhalb der VMware?

 

Sieht aus, als wäre der ganze Host ausgelastet / hätte ein Problem, wie lange läuft das alles? :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

wurde der eine Server zufällig letzte Woche im Patchday aktualisiert? Ich hab da im Hinterkopf einen Zusammenhang zu den letzten Updates. Aber ohne Gewähr. :)
 

Bye

Norbert

 

PS: Begrüßung und Bitte und Danke werden eigentlich ganz gern gesehen. ;)

Edited by NorbertFe

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Tektronix:

Hallo,

guckst Du hier:

Remotedesktopdienste ausgelastet

 

Genau dort habe ich zuerst gepostet und bekam dann einen Anranzer, was mir denn einfiele, andere Themen zu kapern. Alles, was dort steht habe ich bereits versucht.

 

@Nobbyaushb Die Anmeldung funktioniert von keinem System, egal, ob innerhalb oder außerhalb von VMware. ImvSphere kann ich sehen, dass der Server absolut nicht ausgelastet ist. Nutz derzeit durchschnittlich 25% der ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Das mit dem Patchen könnte sein. Muss ich mal schauen. Da der Server produktiv ist und einmal zustande gekommenen Verbindungen funktionieren, kann ich den Server nur in der Mittagspause hart ausschalten und dann prüfen. ISt auch die Gelegenheit, dass ich den in den Wartungsmodus bringe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Supergunman:

Genau dort habe ich zuerst gepostet und bekam dann einen Anranzer, was mir denn einfiele, andere Themen zu kapern. Alles, was dort steht habe ich bereits versucht.

 

Hallo,

 

jetzt mach mal halblang, Du erwartest hier schließlich Hilfe, oder??

 

Erstens ist es keine Art zwei Jahre alte Threads hochzuholen, hier kann man wunderbar einen neuen aufmachen zu dem Thema.

 

Zweitens ist es im normalen Menschenumgang üblich sich zu begrüßen und das gilt auch hier im Forum.

 

Hiermit bekommst Du die erste und letzte Verwarnung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann hole ich hiermit ein "Hallo an alle" nach

Sorry, wegen der Begrüßung. Bin hier grad etwas im Stress, weil der Server nicht sauber läuft. Da hab ich dass dann wohl vergessen.

 

Und ja, ich hoffe auf Hilfe.

 

Ich hab nun den Updatestatus geprüft. Die letzten updates wurden am 14.03.2018 installiert. Da der Fehler erst seit gestern / heute auftritt, sehe ich da keinen Zusammenhang.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Den Zusammenhang kann ich dir aber liefern, da es bei dem von mir erlebten Fall auch erst nach diversen Stunden Uptime zu dem Problem kam. Wenn dein anderer Server nicht gepatcht sein sollte, dürfte der Zusammenhang ja sogar noch offensichtlicher sein.

 

Bye

Norbert

 

PS: Ich kann Stress verstehen, aber für den kann hier in dem Fall niemand was, und niemand hat Bock sich hier deinen Stress einzuholen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo NorbertFe,

 

beide Server sind auf dem gleichen Patchstand und haben / hatten die selbe Uptime. Beide Server werden jede Nacht gebootet. Derzeit sind alle Anwender auf dem zweiten, laufenden Server. Bisher gibt es dort keine Probleme. Seitdem alle Benutzer vom ersten Server runter sind, gibts auf diesem die Symptome auch nicht mehr (noch nicht wieder).

Ich vermute einen Zusammenhang mit der Benutzeranmeldung, habe aber keine Idee, wie ich den Fehler eingrenzen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, dann mußt du warten, bis sich jemand anderes mit dem Problem beschäftigt. Vielleicht wars ja auch nur eine einmalige Angelegenheit. ;) Viel Erfolg noch.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

welchen Patchstand hat denn die VMware Umgebung?

Was läuft ansonsten noch in der VMware Umgebung?

Wo läuft der / laufen die Delivery Controller / Storefront Server?

Was findet sich im Eventlog?

Die Energieoptionen des Hosts im BIOS / von VMware und im Gast sind alle auf Höchstleitstung?

 

Gruß

Jan

Share this post


Link to post
Share on other sites

VMware Patchstand ist vSphere 6.5.0.13000

Über 3 esx-Server laufen ca. 50 Serverbetriebssysteme und somit alles ist da alles drauf, was wir an Servern haben außer 3 DC's

Dementsprechend laufen auch beide Deliveryserver auf den ESX, jedoch in diesem Fall nicht auf den gleichen.

Im Log finde ich 2 Fehlereinträge, die ich mir nicht erklären kann:

 

Automatic registration failed. Failed to lookup the registration service information from Active Directory. Exit code: Unknown HResult Error code: 0x801c001d.

 

Automatic registration failed at join phase.  Exit code: Unknown HResult Error code: 0x801c001d. Server error: empty. Debug Output:\r\n joinMode: Join
drsInstance: undefined
registrationType: undefined
tenantType: undefined
tenantId: undefined
configLocation: undefined
errorPhase: discover
adalCorrelationId: undefined
adalLog: undefined
adalLog: undefined
adalResponseCode: 0x0

 

 

Die Energiesparoptionen auf dem Server sind alle auf Höchstleistung und im vSphere ist konfiguriert "Gastbetriebssystem in den Standby-Modus versetzen und virtuelle Maschinen eingeschaltet lassen"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...