Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 12 Minuten schrieb MoC88:

Melde dich auf jeden Fall mal, ob es mit einem neuen Board klappt...

ja das mache ich. ich hoffe das dass auch der Fehler war.

Hochdramatisch ist es nicht, wir haben wieder den alten Server mit allem drum und dran am laufen. Aber es ärgert uns doch schon ziemlich, das der neue Server (für den man ja auch bezahlt hat) noch nicht läuft wie er soll.

Aber vielen vielen Dank für eure Unterstützung!

Falls noch andere Vorschläge zur Fehlerlokalisierung gibt, immer her damit :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb seb212:

ja das mache ich. ich hoffe das dass auch der Fehler war.

Hochdramatisch ist es nicht, wir haben wieder den alten Server mit allem drum und dran am laufen. Aber es ärgert uns doch schon ziemlich, das der neue Server (für den man ja auch bezahlt hat) noch nicht läuft wie er soll.

Aber vielen vielen Dank für eure Unterstützung!

Falls noch andere Vorschläge zur Fehlerlokalisierung gibt, immer her damit :-)

Über eine Neuinstallation wirst du aber eventuell nicht herum kommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb MoC88:

Über eine Neuinstallation wirst du aber eventuell nicht herum kommen...

Ja davon gehe ich aus. Das ist aber auch kein Problem, Daten etc sind "Doppelt und Dreifach" gesichert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb seb212:

Weil wir alle keine Hardwareexperten sind, haben wir uns von einem Systemhaus beraten lassen. Für gute (Dienst-)Leistungen bezahlen wir auch gerne. Der Server wurde zusammengebaut und vorkonfiguriert geliefert.

Ja, war alles ein Paket. Normalerweise erwarte ich, das so ein Systemhaus ein System auf kompatibilität prüft. Nun gut, irren ist menschlich. Ich warte jetzt mal die Antwort von Supermicro ab (obwohl ich glaube das sie  mich direkt an den verkaufspartner verweisen) und dann hoffe ich, das der austausch mein Problem behebt.

Ok das verstehe ich. Auf jeden Fall ist da der Lieferant in der Verantwortung, wenn er ein zum BS inkompatibles Mainboard mitliefert.

 

Empfehlenswerter ist immer einen fertigen Server eines der großen OEMS (Dell, IBM, HP etc.) zu nehmen. Da sind die Komponenten gut aufeinander abgestimmt und der Support sowie die Versorgung mit Ersatzteilen ist auch gesichert. Wenn das Systemhaus selbst zusammenbaut kann es gut sein, dass die Abstimmung der Komponenten aufeinander (wie jetzt das Mainboard) nicht sauber passt und es ist auch nicht sichergestellt wie schnell ihr (wenn dann überhaupt noch zu beschaffen) Ersatz verfügbar ist wenn ein Teil defekt sein sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb seb212:

Normalerweise erwarte ich, das so ein Systemhaus ein System auf kompatibilität prüft.

Ach Erwartungen hab ich auch immer viele. Und spätestens wenn "geschraubt" wird, werde ich zumindest skeptisch. ;)

vor 6 Stunden schrieb Dr.Melzer:

großen OEMS (Dell, IBM, HP etc.)

IBM heißt schon ne Weile Lenovo, wenn man keine IBM Powerserver kauft ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Das Systemhaus prüft.

 

Noch ne Frage, bei der nächsten Installation der ERP-Software, wie überprüfe/Protokolliere ich am besten die Veränderungen bzw. Fehler am System, wo ich natürlich auch nachher über die Konsole rankomme (falls das OS wieder nicht starten sollte).

 

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb seb212:

Update: Das Systemhaus prüft.

 

Noch ne Frage, bei der nächsten Installation der ERP-Software, wie überprüfe/Protokolliere ich am besten die Veränderungen bzw. Fehler am System, wo ich natürlich auch nachher über die Konsole rankomme (falls das OS wieder nicht starten sollte).

Dafür gibt es sysdiff oder windiff - lange nicht verwendet :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×