Jump to content
liveticker

Archivierung und AutoArchivierung deaktivieren (GPO)

Empfohlene Beiträge

Es geht darum eine GPO zu erstellen, welche die Archivierung und AutoArchivierung für Outlook 2016 (Office 365 Business) gänzlich deaktiviert/ausgraut.

Die entsprechenden Einstellungen habe ich auch bereits gefunden:

 

Benutzerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Microsoft Outlook 2016 -> Outlook-Optionen -> Weitere -> AutoArchivierung -> "Datei|Archivieren" deaktivieren

steht auf AKTIVIERT

Benutzerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Microsoft Outlook 2016 -> Outlook-Optionen -> Weitere -> Einstellungen für AutoArchivierung

steht auf AKTIVIERT

 

GPO wird vom Benutzer gezogen und laut rsop.msc auch angewendet.

Es wird im Outlook aber nicht ausgegraut auch unter Optionen -> Erweitert -> AutoArchivierung kann man noch den Haken zum aktivieren setzen und Einstellungen vornehmen.

 

Ich habe jetzt für die erste Einstellung der GPO einen Workaround mit folgender Einstellung vorgenommen:

Benutzerkonfiguration -> Richtlinien -> Administrative Vorlagen -> Microsoft Outlook 2016 -> Elemente in benutzeroberfläche deaktivieren -> Benutzerdefiniert

steht auf 1886 (Archivfunktion unter Datei) und 19701 (AutoArchive Einstellungen).

 

Mit diesem Workaround erreiche ich aber nur das die Archivfunktion unter Datei/Tools ausgegraut wird.

AutoArchivierung bleibt weiterhin zugänglich für den Benutzer.

 

Muss ich noch Einstellungen an anderen Stellen vornehmen?

Fehlen euch noch weitere Informationen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

AFAIK kannst du keine GPOs für Offfice 365 Business nutzen.

https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=49030

Zitat

Supported Operating System

Windows 10 , Windows 7, Windows 8, Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2012, Windows Vista

 

This download works with the following Office program:
                Microsoft Office Professional Plus 2016
                Microsoft Office ProPlus apps

 

Gruß

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann man so aber auch nicht sagen. ;-)

 

Ggfs. hilft es dem TO ja die Werte per GPP Registry zu setzen oder alternativ einfach die Office AMDX Templates zu durchsuchen und

key="software\policies\microsoft

mit

key="software\microsoft

zu ersetzen. Sofern er mit den Nachteilen leben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War mein erstes In-Place-Upgrade, daher keinerlei Erfahrung. Wollte es einfach mal gemacht haben. ;-)

(Vorlage ausrollen und hochstufen wäre aber wohl deutlich schneller gewesen.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×