Jump to content

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

wir sind dabei von Exchange 2010 auf Exchange 2016 zu migrieren. Die User & Öffentliche Ordner wurden schon alle erfolgreich übertragen.

Lediglich ein paar Postfächer die für Kalender genutzt werden sind noch auf Exchange 2010. 

 

Unter 2010 habe ich eine Sharing Policy die es erlaubt diese Kalender per iCAL freizugeben (wir nutzen das nur Intern um damit den Kalender im Intranet darzustellen). Eine entsprechende Policy existiert in unserer Exchange Organisation also schon. 

Leider funktioniert die Freigabe über OWA 2016 nicht, die Option dazu fehlt einfach. Über das ECP habe ich auch keinen Zugriff auf die Policy, denn Exchange verlangt unter "Organisation => Freigabe" das ich eine Verbundvertrauensstellung einrichte... 

 

Alle Anleitungen beziehen sich leider auf EX2013 wo unter Organisation => Freigabe die entsprechende Policy erstellt & Angepasst werden kann. 

 

Gibt's da einen Trick?

 

Gruß

Tobias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mhhh bei mir fehlen halt unter Organisation => Freigabe die entsprechenden Optionen. Ich habe dort nur die Möglichkeit eine Verbindung zu einem Federated Gateway aufzubauen...

Sowas hab ich nicht und da die Freigabe ohnehin nur für Interne Zwecke ist reicht es die iCALs auf der internen OWA Adresse freizugeben. 

 

Wobei scheinbar die alte Policy nun doch funktioniert, jedenfalls kann ich nun einen iCAL Link generieren bzw. nach extern per mail schicken.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann ist das so. Kann man aber praktische Sachen mit regeln. Und wenn man weiß, wie das Federation gateway funktioniert weiß man auch, dass da „erst recht nicht“ Argumente irgendwie „doof“ sind. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×