Jump to content
Ralph_S

EX2016 Öffentliche Ordner Auto Reply

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

 

Ich habe folgendes Problem bei einer Migration von E2010 nach 2016. 

 

Die Migration ist so gut wie abgeschlossen Postfächer und ÖO sind sauber migriert und Zugriff etc funktioniert auch alles. 

 

Das einzige was nicht funktioniert sind Automatische Antworten und Weiterleitungen von Email-aktivierten Öffentlichen Ordnern...

 

Wenn Ich mir den Zustellungsbericht ansehe in der EAC steht sogar drin das die Mail weitergeleitet wurde aber Sie kommt nicht an...

In den Warteschlangen sehe Ich auch nichts...

 

Ich habe in einem Englischen Forum jemand gefunden der hat die selbe Problematik gehabt, und nach einen Monat geschrieben er hat es gelöst aber die Lösung nicht dazu geschrieben. 

 

Nun meine Hoffnung das hier jemand das Phänomen schon mal hatte und weiß wie man das gelöst bekommt. oder zumindest eine Idee hat wo man ansetzten muss.

 

Vielen Dank und Hoffnungsvolle Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicher? Also im 2010er ging es definitiv und es war keine 3rd Party Software installiert. 

 

Code Two (Ja ich weiß ist ein Drittanbieter, aber Sie schreiben eben auch wie es ohne Ihre Software gehen soll) hat auf Ihrer Seite auch eine Anleitung wie es geht und die Einstellungen sind auch genau so gemacht nur Interessiert es den Exchange scheinbar nicht mehr.

 

https://www.codetwo.com/admins-blog/setting-public-folder-auto-reply/


Also ich habs gerade in ner 2016er Testumgebung ausprobiert und über den FolderAssistent funktioniert das Problemlos. Weiterleitung und auch Auto Reply.

 

Bleibt die Frage warum der andere Exchange es quasi Ignoriert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habs auf einem frisch installierten Exchange 2016 getestet und das funktioniert einwandfrei. Es ist halt keine OutOfOffice sondern eine Regel die über den Outlook Folder Assistent (kannte ich bis gestern auch nicht weil noch nie benötigt) angelegt wird. 

Wenn es was offizielles dazu gibt, dass es nicht geht wäre mir auch geholfen aber im Technet bin ich dazu nicht fündig geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok der Fehler ist gefunden. das Problem war das auf der DB in der die ÖO Mailbox liegt eine Quota gesetzt ist. Für die Public Folder ist diese zwar aufgehoben worden und wurde auch so in der Gui angezeigt, aber scheinbar hat er das nicht zu 100% übernommen. Empfangen hat er ja sauber, hätte er alle Quotas übernommen von der DB hätte empfangen auch nicht funktioniert. 

Nach dem die Quotas mit PS noch mal neugesetzt wurden, hat er Sie richtig übernommen und schon funktionieren die Autoreplys aus den Öffentlichen Ordnern auch wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×