Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jaron

MSI und C2R auf dem gleichen Terminal Server

Empfohlene Beiträge

Guten Tag

 

Ein Kunde möchte 30x Office 365 E3 und 20x Office 365 E1 Pläne bestellen da für die 20x Geräte bereits ein aktuelles Office 2016 Pro Plus gekauft wurde.

Nun müsste dies auf dem gleichen Terminal Server betrieben werden. Funktioniert MSI Und C2R auf dem gleichen Terminal Server? Falls nicht, kann aus

dem MSI eine C2R Installation gemacht werden?

 

Vielen Dank für die Hilfe.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Jaron,

 

wir unterstützen nicht die Verwendung mehrerer Versionen von Office unter Windows-Versionen, bei denen Remotedesktopdienste (RDS) aktiviert sind: Keine Unterstützung für mehrere Office-Versionen auf einem Computer mit Terminaldiensten. Office-Produkte mit der gleichen Version, für die zwei unterschiedliche Installationstechnologien verwendet werden, können nicht auf dem gleichen Computer installiert werden: Die Installation von Office mit Klick-und-Los und Windows Installer auf dem gleichen Computer wird nicht unterstützt

 

Wenn Du Office 2016 auf dem Terminal Server zur Verfügung stellen und dabei Office 365-Lizenzierung nutzen willst, musst Du Office mit Shared Computer Activation installieren, um Compliance in Bezug auf die Office 365-Lizenzierung zu erzielen: Überblick über die Aktivierung gemeinsam genutzter Computer für Office 365 ProPlus. Damit brauchen aber alle Nutzer eine Office 365-Lizenz, da sie sonst nicht authentifiziert werden können.

 

Ich würde an Deiner Stelle zwei (virtualisierte) Terminal Server installieren und den mit der MSI-Installation auf Zugriffe von den mit Office 2016 lizenzierten Clients begrenzen. Der andere mit C2R-Installation versehene Terminal Server prüft die Lizenzierung automatisch.

 

Have fun!
Daniel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×