Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
JoNNy77

Kann keine Verbindung zu privat gehostetem Server herstellen

Empfohlene Beiträge

...zumal die Windows-FW sowieso ein offenes Scheunentor ist...

 

Dann noch ein persönlciher Tipp: Plapper nicht einfach das Geschwätz mancher "Experten" nach, sondern frag sie: Warum? was empfiehlst du? Aber bitte mit konkreten(!) Antworten!

Selbstverständlich ist die WindowsFirewall ein wichtiger, von vielen Bausteinen in einem Sicherheitskonzept für EndPoint-Security, auch in großen industriellen Umgebungen mit hohen und höchsten Securityanforderungen! Linux besitzt mit ipchains, iptables übrigens ähnliche Host-Based Firewall -Konzepte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest das Problem eingrenzen. Woher kommt das Problem.

Können andere Personen auf diesen Server zugreifen und nur du nicht?

Kannst du auf andere Server von anderen Personen zugreifen?

-> Liegt das an dir oder liegt das an dem Serverbetreiber?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ehrlich wenn jemand an der Windows FW vorbei möchte schafft er das mit Leichtigkeit. Sogar ich und ich hab jetzt noch nicht so viel Wissen.

Wauu, wenn du mir das zeigst, brich deine Ausbildung ab und ich biete dir einen sehr gut bezahlten Job an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

also grundsätzlich können sich alle mit denen ich spiele, bzw versuche zu spielen, auf jegliche öffentliche Spiele verbinden. Ich kann mich nur auf vereinzelte Spiele verbinden, wie zum Beispiel auf den von M. und ein paar öffentliche. Und das mit der Firewall, klar muss man die Schwachstelle "User" nutzen, Magie gibts nicht ;) .

 

Gruß JoNNy


Aber jetzt mal ehrlich, haltet ihr es wirklich für sinnvoll das Thema damit "zuzumüllen" ? Wie wär's wenn wir uns auf die Problem-Lösung fokussieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach mal als Test:

 

https://support.microsoft.com/en-us/kb/907880 sowie https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7412/wissensdatenbank/publication/show/894_Automatische-Portfreigaben-ueber-UPnP-einrichten/

 

Alternativ: Win Firewall aus + deinen PC als Exposed Host in der FritzBox und testen. Dann halt entweder Win Firewall an oder an der FritzBox nur die benötigten Ports forwarden und testen. Und so weiter..

bearbeitet von testperson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ehrlich wenn jemand an der Windows FW vorbei möchte schafft er das mit Leichtigkeit. Sogar ich und ich hab jetzt noch nicht so viel Wissen.

Wie kommst du denn konkret an der Windows Firewall vorbei, was konkret sind die Punkte die du an ihr kritisierst und welche andere Clientbasierte Firewall macht das wie besser?

 

Hallo, 

also grundsätzlich können sich alle mit denen ich spiele, bzw versuche zu spielen, auf jegliche öffentliche Spiele verbinden. Ich kann mich nur auf vereinzelte Spiele verbinden, wie zum Beispiel auf den von M. und ein paar öffentliche.

Nochmal meien Frage:

 

Welche konkreten Dienste und Ports benutzt dein Spiel um sich mit dem Server zu verbinden?

 

 

Aber jetzt mal ehrlich, haltet ihr es wirklich für sinnvoll das Thema damit "zuzumüllen" ? Wie wär's wenn wir uns auf die Problem-Lösung fokussieren?

Wir versuchen hier die ganze Zeit dein konkretes Problem zu lösen, aber du lieferst leider keine konkreten Antworten auf konkrete Fragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Einfach mal als Test:

 

https://support.microsoft.com/en-us/kb/907880 sowie https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7412/wissensdatenbank/publication/show/894_Automatische-Portfreigaben-ueber-UPnP-einrichten/

 

Alternativ: Win Firewall aus + deinen PC als Exposed Host in der FritzBox und testen. Dann halt entweder Win Firewall an oder an der FritzBox nur die benötigten Ports forwarden und testen. Und so weiter..

 

Danke habe ich bereits probiert wie am Anfang beschrieben und die Ports habe ich auch schon mitgeteilt. Ich denke das ist etwas untergegangen :) .

Hallo zusammen,

 

ja es ist mir bewusst was es bedeutet die Ports freizugeben und die FW zu deaktivieren( zumal die Windows-FW sowieso ein offenes Scheunentor ist). Und ich hatte die Ports bereits in Erfahrung gebracht, aber weiß sie leider nicht mehr ganz auswendig, Bei Age of Empires ist es laut Developer: 2300 -2400 (beide Protokolle). Und das verbinden wenn keiner im Spiel ist funktioniert nur bei dem Spiel das M. hostet, das ist das Merwürdige an der Sache.[...]

 

Gruß JoNNy

Gruß JoNNy



Wir versuchen hier die ganze Zeit dein konkretes Problem zu lösen, aber du lieferst leider keine konkreten Antworten auf konkrete Fragen...

 

tut mir leid wenn ich nicht alle Fragen beantwortet habe :/. Die Sache ist manche Informationen habe ich einfach nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn auch die "Alternative" nix bringt, bist du evtl. an einem DSLite Anschluss? Bzw. bist du evtl. hinter einem Provider NAT?

 

Kannst du denn z.B. von extern per RDP auf deinen PC zugreifen, wenn du in der FritzBox Port 3389 tcp auf deinen PC NATtest und in der Win Firewall RDP zulässt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich noch nicht probiert, ich habe aber rausgefunden das Factorio ausschließlich Udp verwendet. Kam mir zwar etwas komisch vor, fehlende Pakete vorprogrammiert, aber es steht auf der offiziellen Seite. Über ein Provider NAT ist mir nichts bekannt, ich dachte auch, dass das nur lokal verwendet wird, aber ich kann mich auf jedenfall auch täuschen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um herauszufinden, auf welchen Ports und Protokollen und wohin ein Programm den Verbindungsaufbau versucht, sieht man entweder mit Bordmitteln auf einer administrativen Kommandozeile mit dem Befehl "netstat", ggf. dem Parameter "-a" (alles anzeigen).

 

Falls Du eine GUI-basierte Ansicht in Echtzeit bevorzugst, empfehle ich TCPVIEW aus der Sysinternal Suite (jetzt Microsoft).

 

Wenn Du diese Informationen beisammen hast, kannst Du gezielt nach dem, was die Programme verlangen, die Firewall (auch auf dem Router) anpassen.

 

Eine Firewall sollte man - auch zu Testzwecken - nur im extremsten Notfall ganz abschalten.

 

Thema Windows-Firewall:

Selbst der als Microsoft-kritisch bekannte Fachverlag Heise (Fachzeitschriften c't, i'X) hat schon früh bestätigt, dass die Windows Firewall ab Windows XP SP2 richtig brauchbar ist und zuverlässig ihren Dienst versieht. Tests mit der mitgelieferten Firewall der Nachfolgeversionen von Windows bestätigten stets dieses Ergebnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Age of Empires ist es laut Developer: 2300 -2400 (beide Protokolle).

Was sind das? Protokolle? Ports? Telefonnummern?

 

Verstehst du was ich meine wenn ich sage wir bekommen hier keine konkreten Antworten von dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja die Frage war welche Ports werden verwendet die Antwort war: 2300 -2400 (beide Protokolle) also udp und tcp.


Da setzt ja im Prinzip meine Frage an marka wenn ich die FW deaktiviere und alle Ports offen habe, was kann da noch die Verbindung blockieren?

bearbeitet von JoNNy77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×